Anzeige
Der Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K
Der Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K (Bild: Dell)

Dell UltraSharp 27 Ultra HD 5K: 27-Zoll-Monitor mit 5.120 x 2.880 Pixeln

Nicht 4K, sondern gleich 5K trägt Dells neues Display im Namen. Damit ist nur die horizontale Auflösung gemeint, denn der Monitor bietet weit mehr Pixel als UHD-Anzeigen. Ende des Jahres 2014 soll er auf den Markt kommen.

Anzeige

In seiner auch als Video zu sehenden Veranstaltung "Modern Workforce" hat Dell einen der ersten PC-Monitore angekündigt, der mehr als 4K-Auflösung bietet. Statt 3.840 x 2.160 Pixeln zeigt das Gerät 5.120 x 2.880 Bildpunkte. Umgerechnet ist das fast die doppelte Auflösung: 14,7 statt 8,3 Megapixel kann der bisher "Dell Ultrasharp 27 Ultra HD 5K" genannte Monitor darstellen. Fotos mit solchen Auflösungen lassen sich also 1:1 darstellen.

  • Der UltraSharp 27 Ultra HD 5K. (Bilder: Dell)
  • Der UltraSharp 27 Ultra HD 5K. (Bilder: Dell)
  • Der UltraSharp 27 Ultra HD 5K. (Bilder: Dell)
  • Der UltraSharp 27 Ultra HD 5K. (Bilder: Dell)
  • Der UltraSharp 27 Ultra HD 5K. (Bilder: Dell)
Der UltraSharp 27 Ultra HD 5K. (Bilder: Dell)

Damit sind auch modernste PCs mit mehreren Grafikkarten beim Spielen überfordert. Als Vertreter der Serie Ultrasharp ist das Display auch eher für professionelle Anwendungen vorgesehen. In dieser Modellreihe hat Dell bisher vor allem IPS-Panels verbaut; was im 5K-Monitor steckt, hat das Unternehmen aber noch nicht verraten. Das gilt auch für alle anderen technischen Daten außer der Auflösung und Größe. Angesteuert werden dürfte das Display aber per Displayport, andere Anschlüsse kommen standardkonform nicht mit mehr als 4K klar.

Bei 27 Zoll Diagonale ergibt sich eine Pixeldichte von rund 218 ppi. Das entspricht in etwa den hoch aufgelösten Displays von modernen Notebooks. Beim üblichen Betrachtungsabstand eines auf dem Schreibtisch aufgestellten Monitors sind so wohl einzelne Bildpunkte nicht mehr wahrnehmbar. Wie auch andere Ultrasharp-Monitore lässt sich das 5K-Display auch hochkant im Pivot-Format nutzen, was es unter anderem für die Bildbearbeitung interessant macht.

Auch einen Preis und Liefertermin nannte Dell noch nicht. Anandtech will aber erfahren haben, dass der Monitor Ende 2014 zu einem Preis von rund 2.500 US-Dollar erscheinen soll.


eye home zur Startseite
videospieler 04. Nov 2014

Mit einem aktuellen 4k (uhd) Monitor kann man einen externen retina Display "bauen" mit...

xVipeR33 16. Okt 2014

Entschuldigung, was hast du denn für ein Problem? Es wäre durchaus beides möglich gewesen.

neocron 09. Sep 2014

magst deine Ironie elaborieren?

fokka 07. Sep 2014

du hast natürlich recht und LCD hat selbstverständlich nicht grundlos die röhre abgelöst...

fokka 07. Sep 2014

danke, dass du uns deine gedankengänge verfolgen lässt! ;) wenn ich schreiben würde, wie...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  3. Automatisierungstechniker / Programmierer (m/w)
    Vogt-Plastic GmbH, Rheinfelden
  4. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

  1. Re: Besuchen Sie keine Pornoseiten

    ernstl | 20:06

  2. Re: Für 9 Milliarden könnten sie aber Oracle...

    Wildfire | 20:05

  3. Re: Und das soll keine Probleme mit sich bringen?

    AIM-9 Sidewinder | 20:04

  4. Re: Ein Betriebssystem...

    AIM-9 Sidewinder | 20:01

  5. Re: Zukunft für deutsche Elektromobilität?

    Eheran | 20:01


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel