Abo
  • Services:
Anzeige
Space Hulk: Deathwing
Space Hulk: Deathwing (Bild: Focus Interactive)

Deathwing Space Hulk kämpft auf Basis der Unreal Engine 4

Auf ein wirklich gutes Actionspiel mit den Marines aus dem Space-Hulk-Universum warten Spieler noch. Vielleicht wird es ja was mit Deathwing: Der Ego-Shooter basiert immerhin auf der leistungsstarken Unreal Engine 4.

Anzeige

Eine ganz besonders geheime Eliteeinheit im Universum von Space Hulk trägt den Namen Deathwing. Und genauso heißt der Ego-Shooter, in dem Spieler als Mitglieder des Trupps gegen Genestealer und vermutlich noch weitere unschöne stellare Überraschungen antritt. Es soll möglich sein, Psioniker-Fähigkeiten einzusetzen, außerdem lassen sich mit Fervor Points die Fähigkeiten innerhalb von vier Talentbäumen verbessern sowie neue Kräfte und Waffen kaufen.

Space Hulk: Deathwing basiert auf der Unreal Engine 4. Für welche Plattformen es erscheint, ist noch nicht offiziell bekannt - wahrscheinlich können Spieler auf Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC antreten. Das Programm entsteht in Koproduktion bei den französischen Entwicklerstudios Streum On und Cyanide, Publisher ist Focus Home Interactive. Ein Erscheinungstermin liegt noch nicht vor.


eye home zur Startseite
oBsRVr666 05. Sep 2013

Kennt eigentlich jemand Warhammer 40.000: Squad Command für die PSP? Finde ich auch noch...

oBsRVr666 05. Sep 2013

Space Hulk ist ein Ableger von Warhammer 40K, also durchaus so gewollt. Siehe hier...

Dorsai! 04. Sep 2013

Vielleicht wollte man einfach das Spiel nicht im vorneherein schon bei den Lesern...

Elgareth 04. Sep 2013

Mal ganz ehrlich, wieso denn IMMER Space Marines? Bei Singleplayer-Spielen okay, sprechen...

MSW112 04. Sep 2013

Halbherzig ist noch nett ausgedrückt. In den viel zu wenigen Sätzen sind viel zu viele...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt
  2. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  3. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 226,41€
  2. und 19 % Cashback bekommen

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

  1. Re: Wikileaks ist nicht mehr im Kreis der Freunde

    divStar | 05:27

  2. Re: Die einzige App die HoloLens braucht um sich...

    divStar | 05:26

  3. Re: Schon 2x deshalb nicht bei Völkner und 1x...

    ClausWARE | 04:47

  4. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    ClausWARE | 04:41

  5. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    ClausWARE | 04:19


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel