Abo
  • Services:
Anzeige
Deadpool
Deadpool (Bild: Activision)

Deadpool: Plappernder Superheld bekommt eigenes Spiel

Deadpool
Deadpool (Bild: Activision)

"Peng peng": Activision kündigt ein Computerspiel mit Deadpool an - der Superheld, der besonders gerne redet und Kampfszenen lautmalerisch begleitet.

Er redet gerne mit Leser, Zuschauer und wohl auch mit dem Spieler - überhaupt redet er ziemlich gerne: Der Antiheld Deadpool, der sogar aus der an Skurrilitäten reichen Riege von Marvels Comic-Superhelden hervorsticht. Im Actionspiel Deadpool lässt er sich aus der Third-Person-Perspektive durch Kämpfe mit Katanas, großkalibrigen Knarren und durch eine Handlung steuern, über die trotz des redseligen Protagonisten noch nichts bekannt ist; andere Helden aus dem X-Men-Ensemble sollen auch darin auftreten. Das Programm entsteht bei High Moon Studios, die vor allem für die Transformers-Serie von Activision verantwortlich sind. Es soll 2013 erscheinen, konkrete Plattformen hat der Publisher nicht verraten - Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC sind sehr wahrscheinlich.

Anzeige

Die Stimme von Deadpool spricht Nolan North ein - momentan der wohl meistbeschäftigte Synchronsprecher in den USA. Er ist unter anderem für die Hauptfiguren von Spec Ops: The Line und in der Uncharted-Reihe ans Mikrofon getreten. Mit Deadpool hat North bereits Erfahrungen: Er hat ihm in der Originalversion von Spider-Man: Shattered Dimensions die Stimme geliehen. In seinem Computerspiel redet Deadpool nicht nur, sondern untermalt die Kämpfe zumindest gelegentlich mit "Peng Peng" und ähnlichen Lautmalereien.


eye home zur Startseite
dopemanone 20. Jul 2012

das muss der herr dreamtide irgendwie geträumt haben... und ansonsten: die pfadfinder...

Paykz0r 17. Jul 2012

+1 Das trifft es schon viel mehr als die Überschrift

Anonymer Nutzer 17. Jul 2012

Nah. Das sagt er auch. Aber du hörst im Video auch am Anfang wenn die erste Kampfszene...

vlow 17. Jul 2012

In Anno 2070 ist das auch wieder so, da bekommt man sogar ständig irgendwelche "e-Mails...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. zooplus AG, München
  3. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  4. Landratsamt Starnberg, Starnberg bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Wer braucht die Nannyphones

    derKlaus | 22:56

  2. Re: Limux?

    Wallbreaker | 22:50

  3. Re: Aber die Nerds nutzen doch (noch) die Produkte

    Migster | 22:46

  4. Re: Nutzen das wirklich so viele?

    MK899 | 22:46

  5. Re: Fake News!

    User_x | 22:45


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel