Deadpool: Plappernder Superheld bekommt eigenes Spiel
Deadpool (Bild: Activision)

Deadpool Plappernder Superheld bekommt eigenes Spiel

"Peng peng": Activision kündigt ein Computerspiel mit Deadpool an - der Superheld, der besonders gerne redet und Kampfszenen lautmalerisch begleitet.

Anzeige

Er redet gerne mit Leser, Zuschauer und wohl auch mit dem Spieler - überhaupt redet er ziemlich gerne: Der Antiheld Deadpool, der sogar aus der an Skurrilitäten reichen Riege von Marvels Comic-Superhelden hervorsticht. Im Actionspiel Deadpool lässt er sich aus der Third-Person-Perspektive durch Kämpfe mit Katanas, großkalibrigen Knarren und durch eine Handlung steuern, über die trotz des redseligen Protagonisten noch nichts bekannt ist; andere Helden aus dem X-Men-Ensemble sollen auch darin auftreten. Das Programm entsteht bei High Moon Studios, die vor allem für die Transformers-Serie von Activision verantwortlich sind. Es soll 2013 erscheinen, konkrete Plattformen hat der Publisher nicht verraten - Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC sind sehr wahrscheinlich.

Die Stimme von Deadpool spricht Nolan North ein - momentan der wohl meistbeschäftigte Synchronsprecher in den USA. Er ist unter anderem für die Hauptfiguren von Spec Ops: The Line und in der Uncharted-Reihe ans Mikrofon getreten. Mit Deadpool hat North bereits Erfahrungen: Er hat ihm in der Originalversion von Spider-Man: Shattered Dimensions die Stimme geliehen. In seinem Computerspiel redet Deadpool nicht nur, sondern untermalt die Kämpfe zumindest gelegentlich mit "Peng Peng" und ähnlichen Lautmalereien.


dopemanone 20. Jul 2012

das muss der herr dreamtide irgendwie geträumt haben... und ansonsten: die pfadfinder...

Paykz0r 17. Jul 2012

+1 Das trifft es schon viel mehr als die Überschrift

Anonymer Nutzer 17. Jul 2012

Nah. Das sagt er auch. Aber du hörst im Video auch am Anfang wenn die erste Kampfszene...

vlow 17. Jul 2012

In Anno 2070 ist das auch wieder so, da bekommt man sogar ständig irgendwelche "e-Mails...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  3. Technischer Leiter (m/w)
    wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel