Abo
  • Services:
Anzeige
Deadpool
Deadpool (Bild: Activision)

Deadpool: Plappernder Superheld bekommt eigenes Spiel

Deadpool
Deadpool (Bild: Activision)

"Peng peng": Activision kündigt ein Computerspiel mit Deadpool an - der Superheld, der besonders gerne redet und Kampfszenen lautmalerisch begleitet.

Er redet gerne mit Leser, Zuschauer und wohl auch mit dem Spieler - überhaupt redet er ziemlich gerne: Der Antiheld Deadpool, der sogar aus der an Skurrilitäten reichen Riege von Marvels Comic-Superhelden hervorsticht. Im Actionspiel Deadpool lässt er sich aus der Third-Person-Perspektive durch Kämpfe mit Katanas, großkalibrigen Knarren und durch eine Handlung steuern, über die trotz des redseligen Protagonisten noch nichts bekannt ist; andere Helden aus dem X-Men-Ensemble sollen auch darin auftreten. Das Programm entsteht bei High Moon Studios, die vor allem für die Transformers-Serie von Activision verantwortlich sind. Es soll 2013 erscheinen, konkrete Plattformen hat der Publisher nicht verraten - Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC sind sehr wahrscheinlich.

Anzeige

Die Stimme von Deadpool spricht Nolan North ein - momentan der wohl meistbeschäftigte Synchronsprecher in den USA. Er ist unter anderem für die Hauptfiguren von Spec Ops: The Line und in der Uncharted-Reihe ans Mikrofon getreten. Mit Deadpool hat North bereits Erfahrungen: Er hat ihm in der Originalversion von Spider-Man: Shattered Dimensions die Stimme geliehen. In seinem Computerspiel redet Deadpool nicht nur, sondern untermalt die Kämpfe zumindest gelegentlich mit "Peng Peng" und ähnlichen Lautmalereien.


eye home zur Startseite
dopemanone 20. Jul 2012

das muss der herr dreamtide irgendwie geträumt haben... und ansonsten: die pfadfinder...

Paykz0r 17. Jul 2012

+1 Das trifft es schon viel mehr als die Überschrift

Anonymer Nutzer 17. Jul 2012

Nah. Das sagt er auch. Aber du hörst im Video auch am Anfang wenn die erste Kampfszene...

vlow 17. Jul 2012

In Anno 2070 ist das auch wieder so, da bekommt man sogar ständig irgendwelche "e-Mails...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FUCHS SCHMIERSTOFFE GmbH, Mannheim
  2. T-Systems International GmbH, Bonn, Mülheim an der Ruhr, Aachen, Darmstadt, Münster
  3. MEDIAN Kliniken GmbH, Berlin
  4. Dataport, Hamburg oder Altenholz bei Kiel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,00€ inkl. Versand
  2. 29,00€ inkl. Versand
  3. 11,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Das ist schlicht falsch

    mnementh | 17:08

  2. Re: Und schon ist alles weg...

    Topf | 17:02

  3. Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Bosancero | 17:02

  4. Re: Multitasking

    Bouncy | 16:58

  5. Re: WinZip?

    TC | 16:55


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel