Abo
  • Services:
Anzeige
Dead Island Riptide
Dead Island Riptide (Bild: Deep Silver)

Dead Island Riptide: Mehr Untote in der Südsee

Dead Island Riptide
Dead Island Riptide (Bild: Deep Silver)

Es setzt die Story von Dead Island nahtlos fort - allerdings nach dem Monsun: In Riptide kämpften Spieler in einer überfluteten Inselwelt gegen Zombies und andere unschöne Überraschungen.

Mit dem im September 2011 veröffentlichten Dead Island ist dem polnischen Entwicklerstudio Techland ein weltweiter Bestseller gelungen - nur in Deutschland nicht. Das Actionspiel im Zombie-Szenario durfte auf Beschluss der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) nur unter besonderen Auflagen an Erwachsene verkauft werden. Dem Nachfolger Riptide blüht wohl das gleiche Schicksal. Er fängt direkt nach dem Ende des Vorgängers an und spielt auf der selben Insel. Trotzdem sieht vieles anders aus. Grund sind starke Regenfälle, die das Gebiet zwischenzeitlich unter Wasser gesetzt haben.

Anzeige
  • Dead Island Riptide
  • Dead Island Riptide
  • Dead Island Riptide
  • Dead Island Riptide
  • Dead Island Riptide
Dead Island Riptide

Was ein echter Zombie ist, lässt sich von so ein bisschen Nass natürlich nicht abhalten, weiter nach Essbarem zu suchen - also nach dem Spieler. Der muss erneut um sein Leben kämpfen und tut das künftig auch in Booten, in denen er über Flüsse und Tümpel saust. Das Wetter spielt auch sonst eine Rolle. So arbeiten die Entwickler in der hauseigenen Throne-Engine an fließenden Übergängen zwischen Sonnenschein und strömendem Regen. An einer Stelle soll es auch einen richtig dicken Sturm geben.

Die Umgebungen von Riptide sollen etwas offener angelegt sein als die schlauchartigen Levels des Vorgängers. Der Spieler kämpft unter anderem im Dschungel, einer Kirche und in finsteren Katakomben gegen die Zombie-Invasion. Das Spiel befindet sich derzeit in einer frühen Alphaversion. Trotzdem steht fest, dass es ein paar neue Gegnertypen geben wird. Und dass es die Charaktere aus Teil 1 auch ins kommende Spiel geschafft haben - plus einem Neuzugang. Wer will, soll übrigens sein Savegame aus Dead Island übernehmen können. So bleiben die Skills erhalten, bei den Waffen ist die letzte Entscheidung noch nicht gefallen. Dead Island Riptide soll 2013 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 fertig werden.


eye home zur Startseite
Milchkanne 06. Sep 2012

wenn du bible black auf youtube schaust, da sind die folgen relativ harmlos aber auch...

flaep 31. Aug 2012

Borderlands = UT3-Engine Was teilt sich das Spiel mit Borderlands?

Anonymer Nutzer 31. Aug 2012

Ab Akt 2 wurde es zunehmend schlauchartiger. Man nehme die Kanalisation z.B. Ich würde...

HerrMannelig 31. Aug 2012

Steam UK mit Paysafecard. Oder einfach in einem Shop für indizierte Games.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bernecker + Rainer Industrie-­Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  2. SIGNAL IDUNA Gruppe, Hamburg
  3. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  4. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  2. 379,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

  1. Re: Warum gehen alle davon aus dass eine...

    DetlevCM | 06:40

  2. Re: Moto Z Force in Deutschland verfügbar?

    ip (Golem.de) | 06:39

  3. Re: nutzt das wer?

    Poison Nuke | 06:36

  4. Re: Achtung: Google Authenticator und neue Handys

    Pjörn | 06:34

  5. Android Smartphones für 2nd Factor Auth

    Questor | 06:26


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel