Abo
  • Services:
Anzeige
128-GByte-Modul mit DDR4-Chips
128-GByte-Modul mit DDR4-Chips (Bild: Samsung)

DDR4: Samsung quetscht drei Dutzend Chips auf ein 128-GByte-Modul

128-GByte-Modul mit DDR4-Chips
128-GByte-Modul mit DDR4-Chips (Bild: Samsung)

Insgesamt 144 Dies verteilt auf drei Dutzend Packages: Samsung hat angekündigt, die ersten DDR4-Arbeitsspeichermodule für Server zu produzieren. Die Südkoreaner sind aber nicht die ersten.

Anzeige

Samsung hat die Serienfertigung von Arbeitsspeichermodulen mit einer Kapazität von 128 GByte angekündigt. Die DDR4-Sticks basieren auf jeweils vier Dies, die per Durchkontaktierung zu einem Stapel verbunden werden. Davon werden drei Dutzend Packages auf der Platine verlötet. Samsung plant, sogenannte LR-DIMMs (Load Reduced) mit einer Geschwindigkeit von 2.667 und 3.200 MBit pro Sekunde in den nächsten Wochen verfügbar zu machen, vorerst gibt es R-DIMMs (Registered) mit DDR4-2400-Durchsatz.

  • R-DIMM mit TSV, 128 GByte und DDR4-2400 (Bild: Samsung)
R-DIMM mit TSV, 128 GByte und DDR4-2400 (Bild: Samsung)

Die dafür notwendigen 8-GBit-Dies produziert der südkoreanische Hersteller seit Oktober 2014, was nun folgt, ist die Fertigung der Packages und der eigentlichen Module. Bei der Durchkontaktierung (Through Silicon Via, TSV) werden Leitungen vertikal durch die Speicherchips geführt, statt jedes Die wie bisher üblich einzeln nach außen zu verdrahten (Wire Bonding). Die Siliziumplättchen werden in einem Verfahren der 20-Nanometer-Klasse hergestellt, was alles zwischen 20 und 29 nm bedeuten kann. Dank TSV soll die Leistungsaufnahme eines R-DIMMs mit DDR4-2400 und 128 GByte verglichen mit LR-DIMMs mit 64 GByte ohne Durchkontaktierung um die Hälfte geringer ausfallen.

Geeignet sind die neuen LR-DIMMs mit 128 GByte und bis zu DDR4-3200-Geschwindigkeit beispielsweise für Intels Purley-Plattform oder AMDs kommende Opteron-Prozessoren mit Zen-Architektur. Bei vier Speicherkanälen und sechs DIMMs pro Channel ergibt das bei einem vollbestückten Acht-Sockel-System eine Arbeitsspeicherkapazität von zwölf TByte an RAM. Neben Samsung fertigt auch SK Hynix DDR4-Module mit TSV und 128 GByte.


eye home zur Startseite
Poison Nuke 26. Nov 2015

nein steht so nicht da. Die Drähte sind auch bei TSV nötig bei den unteren Modulen und...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  2. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin-Karlshorst
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt, Bonn
  4. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 680,54€
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Medion Erazer X7843 17.3"-Gaming-Notebook mit i7-6820HK...

Folgen Sie uns
       


  1. Digitale Assistenten

    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

  2. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  3. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  4. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  5. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  6. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  7. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  8. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  9. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  10. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Re: Impfgegner nutzen Logik und IQ die...

    ChevalAlazan | 15:07

  2. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    plutoniumsulfat | 15:07

  3. Re: Trollfabrik?

    throgh | 15:05

  4. Re: WPS?

    David64Bit | 15:03

  5. Re: Nicht nur auf dem Land

    Cok3.Zer0 | 14:59


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel