Auf DDoS-Software wird über Twitter hingewiesen.
Auf DDoS-Software wird über Twitter hingewiesen. (Bild: Symantec)

DDoS-Angriffe Anonymous fängt sich bei Megaupload-Protest Trojaner ein

Anonymous-Mitglieder könnten sich bei ihrer Protestaktion nach Abschalten der Webseite Megaupload möglicherweise einen Trojaner eingefangen haben. Mit der Software Slowloris wurde die Trojaner-Software Zeus verbreitet.

Anzeige

Nur einen Tag nach der Verhaftung von Kim Schmitz alias Kim Dotcom und der Schließung des Megaupload-Netzwerks haben Unbekannte in der DDoS-Software Slowloris einen Trojaner platziert, der dort tagelang unentdeckt blieb. Slowloris wurde unter anderem dafür verwendet, DDoS-Angriffe auf die Webseiten von US-Behörden und der Musikindustrie zu starten - aus Protest gegen die Abschaltung von Megaupload.

Im Rahmen der Operation "#OpMegaUpload" wurden innerhalb von 20 Minuten zehn Websites lahmgelegt, darunter die Websites Justice.gov des US-Jusitizministeriums, der MPAA.org der US-Filmindustrie und der US-Musikindustrie RIAA.org, Universalmusic.com, FBI.gov, Copyright.gov, Chrisdodd.com, die Websites des ehemaligen US-Senators und derzeitigen Vorsitzenden der MPAA, Whitehouse.gov, usdoj.gov, WMG.com und BMI.com.

Verbreitung über Pastebin

Der Zeus-Trojaner spioniert Passwörter und Cookies aus und ist nur schwer zu entfernen, berichtet das Sicherheitsunternehmen Symantec. Er wurde in der Slowloris-Version platziert, die über Pastebin verbreitet wurde. Zusätzlich veränderte der unbekannte Angreifer die Slowloris-Anleitung auf Pastebin mit einer URL zu der modifizierten Version, um die Verbreitung zu beschleunigen. Inzwischen ist die infizierte Version dort nicht mehr verlinkt.

Das DDoS-Werkzeug ist inzwischen bei Anonymous sehr populär geworden, schreibt Symantec in seinem Blog. Mehr als 26.000 Nutzer hatten die entsprechende Webseite bei Pastebin aufgerufen und es gab 400 Tweets dazu. Inzwischen verweisen die Slowloris-Anleitungen wieder auf die ursprüngliche Version des DDoS-Werkzeugs.

Zeus spioniert Passwörter aus

Nach die Infizierung lädt Zeus die korrekte Version von Slowloris herunter und installiert sie, um seine Spuren zu verwischen. Derweil sammelt Zeus nach Möglichkeit Zugangsdaten zu Bank- oder Webmailkonten und versendet diese zu einem zentralen Command-and-Control-Server. Zeus sei schwer loszuwerden, schreibt Symantec, meist helfe nur eine Neuinstallation eines infizierten Windows-Rechners.

Symantec war selbst Opfer eines Hackerangriffs geworden. Der Hacker Yamatough verbreitet den Quellcode der Software PCAnywhere per Bittorrent über Pirate Bay, der zuvor den Servern des Sicherheitsunternehmens gestohlen wurde. Auch der Sourcecode seiner Antivirensoftware wurde gestohlen und teils veröffentlicht - allerdings in einer Version aus dem Jahr 2006.


__destruct() 26. Nov 2014

Das Traurige ist, dass das Vermitteln von Lerneffekten auch nichts bringt, wenn die...

__destruct() 26. Nov 2014

Leider ein trauriger Aspekt, an den ich auch schon oft denken musste.

redbullface 06. Mär 2012

Typische BILD Leser. Die merken auch nicht, das so etwas Zeichen setzt und irgendwo ein...

Mister Tengu 06. Mär 2012

Es ist dennoch eine Wahrscheinlichkeit und kein Fakt. Knapp vorbei ist nun mal vorbei.

Llame 05. Mär 2012

Finde es auch erschreckend wie China nicht mal genannt wird, dort endeten immerhin schon...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwaretester (m/w) im Umfeld Desktop-, Web- oder Mobile Development
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. Anwendungsbetreuer (m/w) Softwarebetreuung und Softwareverteilung
    Obermeyer Planen + Beraten GmbH, München
  3. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf
  4. Spezialist (m/w) Datenbanken
    NÜRNBERGER Allgemeine Versicherungs-AG, Nürnberg

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Sony Playstation 4 (weiß)
    354,00€
  2. WWE 2K16 - Steelbook Edition (exklusiv bei Amazon.de) - [PlayStation 4]
    59,99€ Vorbesteller erhalten zwei exklusive spielbare Versionen von Arnold Schwarzenegger als...
  3. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 - Konsole (1TB) Star Wars Battlefront Limited Edition
    499,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  2. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  3. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  4. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  5. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  6. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  7. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  8. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen

  9. Computerhersteller

    Gründer bietet Acer zum Verkauf an

  10. CD Projekt Red

    73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Re: kleineres iPhone ?

    Tzven | 02:04

  2. Re: Input war die Ausrede für Mir

    Seitan-Sushi-Fan | 01:53

  3. Re: So gesehen fördert das FTTB...

    KMat | 01:51

  4. Re: Erfolgreich wird Win10 erst...

    AIM-9 Sidewinder | 01:48

  5. Re: "Angeblich erfolgreiche Windows 8"

    Spiritogre | 01:30


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel