Abo
  • Services:
Anzeige
David Cameron auf der Cebit 2014
David Cameron auf der Cebit 2014 (Bild: John Macdougall/AFP/Getty Images)

David Cameron: Großbritannien und Deutschland arbeiten bei 5G zusammen

Cameron hat eine enge Kooperation von Großbritannien und Deutschland beim Mobilfunk der 5. Generation vorgestellt. Daran sind drei Universitäten beteiligt.

Anzeige

Premier David Cameron hat am Sonntag auf der Cebit angekündigt, dass Deutschland und Großbritannien bei der Entwicklung des Mobilfunks der 5. Generation zusammenarbeiten werden.

"Wir wollen die digitalste Nation im G8 werden. Wir wollen die Stärken nehmen und zusammenarbeiten", sagte er an die deutsche Regierung gerichtet. Cameron: "Mit 4G ist es möglich, einen 800-MByte-Film in 40 Sekunden herunterzuladen. Mit 5G: Man braucht nur noch 1 Sekunde. Das ist ein hochgestecktes Ziel, das ist es, was die Forscher überall anstreben."

Huawei erklärte im August 2013, bis zum Jahr 2020 Mobilfunk der fünften Generation mit einer Datenübertragungsrate von 10 GBit/s bieten zu können.

Großbritannien ist das Partnerland der Cebit 2014. Cameron kündigte bei 5G eine neue Kooperation zwischen der Universität Dresden, dem Kings College in London und der University of Surrey an. "Drei führende Universitäten, die an einer neuen Technologie Hand in Hand arbeiten." Weitere Felder der Zusammenarbeit mit Deutschland seien die schnelle Abschaffung der Roaminggebühren in der EU und das Internet der Dinge.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bedankte sich für die Offerte, "enger zusammenzuarbeiten - sei es im Bereich der Forschung, sei es im Bereich der Startups, sei es im Bereich der Verschmelzung von Industrieproduktion klassischer Art mit der Internetwelt."

Cameron habe neulich gesagt, "wir müssten offener sein, wir müssten flexibler sein und wir müssten wettbewerbsfähiger sein. Er hat damit Europa gemeint", sagte Merkel. Dies sei ein gutes Motto für die diesjährige Cebit.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 10. Mär 2014

Mit echten Verbrechern hatte ich nie Probleme :p

Rolf Schreiter 10. Mär 2014

Ich glaube, Du hast das mit der Teilung der Zelle falsch verstanden. Dabei hatte ich Dir...

Rolf Schreiter 10. Mär 2014

Du hast mich, und auch den anderen, nicht richtig verstanden. Natürlich teilen sich die...

plutoniumsulfat 10. Mär 2014

+1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Raum Konstanz/Bodensee
  2. Deutscher Alpenverein e. V., München
  3. Knauf Gips KG, Iphofen (Raum Würzburg)
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600K + Geforce GTX 1070 OC)
  2. (u. a. MSI Gaming X 8G, Evga ACX 3.0, Gainward Phoenix GS, Gigabyte G1 Gaming)

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. nessapna sierP ned hcafnie etllos mokeleT

    Eurit | 01:15

  2. Re: Mit anderen Worten...

    amagol | 01:02

  3. Re: "...wird den klassischen Verbrennungsmotor...

    Grym | 00:45

  4. Re: Berichte über Elon Musk

    Grym | 00:43

  5. Weiß jemand was von Telecolumbus?

    Eheran | 00:39


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel