Datingsite: Passwörter von eHarmony im Netz veröffentlicht
Passwortklau bei großer US-Datingplattform (Bild: eHarmony)

Datingsite Passwörter von eHarmony im Netz veröffentlicht

Nach LinkedIn hat nun auch die US-Datingplattform eHarmony bestätigt, dass in den vergangenen Tagen im Internet veröffentlichte Passwörter zum Teil von ihren Nutzern stammen.

Anzeige

Noch ist eHarmony nach eigenen Angaben dabei, die aktuelle Situation zu untersuchen, bestätigte aber, dass zumindest ein kleiner Teil der angeblich von eHarmony stammenden, im Netz veröffentlichten Passwörter echt ist. Als Vorsichtsmaßnahme wurden die Passwörter der betroffenen Nutzer zurückgesetzt. Wie viele Nutzer betroffen sind, gab eHarmony nicht an.

Das betrifft aber nur das Login bei eHarmony. Nutzer, die ihr eHarmony-Passwort auch an anderer Stelle nutzen, sollten es auch dort ändern. Allgemein gilt der Rat: Es sollte für jede Website ein eigenes Passwort verwendet werden, damit Angreifer, die bei einem Anbieter Logindaten erbeuten, diese nicht an anderer Stelle missbrauchen können.

Die Passwörter der eHarmony-Nutzer wurden zum Teil im Klartext veröffentlicht. Allerdings betont eHarmony, dass sämtliche Passwörter nur in Form von Hashwerten gespeichert, das Netz mit Firewalls geschützt und SSL zur Verschlüsselung von Webzugriffen genutzt werden. Der Anbieter entschuldigt sich für die entstandenen Unannehmlichkeiten.


Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Ingenieur (m/w) Software-Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)
  3. Projektmanager (m/w) für Projekte im Bereich Store Solutions
    GK SOFTWARE AG, Schöneck / Vogtland, Berlin, St. Ingbert / Saarland
  4. Senior Consultant (m/w) Webportale / Softwarearchitektur
    USU AG, München (Home-Office möglich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft-Tablet Hitzeprobleme beim Surface Pro 3 mit Core i7
  2. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  3. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2

Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

    •  / 
    Zum Artikel