Abo
  • Services:
Anzeige
Eine Radarantenne des BND in der Nähe von Bad Aibling
Eine Radarantenne des BND in der Nähe von Bad Aibling (Bild: Johannes Simon/Getty Images)

Schwache Regelungen für Geheimdienste

Anzeige

Die Nachrichtendienste sind nach Gusy grundsätzlich nur an zwei Arten von Rechtsnormen gebunden: zum einen an zwischenstaatliche Abkommen wie etwa das Zusatzabkommen zum Nato-Truppenstatut, welches das Abhören zum Schutz der eigenen Truppen erlaubt. Zum anderen sind Nachrichtendienste im Ausland an die internationale Menschenrechtsgarantie gebunden. Diese schützen die Privatsphäre nur wenig und erlauben sehr weitgehende Eingriffe in die Telekommunikation.

Problematisch ist der Schutz der internationalen Telekommunikation. Weil etwa im Weltraum keine Grundrechte gelten, kann die Telekommunikation via Satellit (Stichwort "Echelon") ausgespäht werden. Zudem bleiben bei Internetübertragungen die Übertragungswege nicht national. Weil im Ausland das Post- und Telekommunikationsgeheimnis nicht gilt, darf man abhören.

Nur internationale Abkommen können Schutzlücken schließen

Gusy konstatiert: "Wir haben hier einen relativ rechtsfreien Raum, der durch internationale Abkommen geschlossen werden sollte." Das sei aber nicht so einfach, weil die Nachrichtendienste daran wenig bis kein Interesse hätten. Der britische Nachrichtendienst etwa ist weder gerichtlich noch parlamentarisch kontrolliert. In den USA ist die Kontrolle etwas stärker, in Deutschland noch stärker. Gusy: "Das heißt, dass es bei den Staaten ein unterschiedliches Interesse gibt, Rechtsnormen für die Geheimdienste zu schaffen. Das heißt auch, dass der Weg zu internationalen Rechtsnormen sehr schwierig ist."

Grundsätzlich könne das Problem aber nur international gelöst werden, weil sich nur die internationale Lösung auf die Datenbeschaffung beziehen könnte, die in keinem Staat geschieht - wie etwa bei Seekabel auf hoher See oder dem Satelliten im Weltraum. Gusy: "Das ist ein extrem steiniger Weg, weil niemand daran Interesse hat."

 Datenüberwachung: Die BND-Auslandsaufklärung im rechtsfreien Raum

eye home zur Startseite
DanielSchulz 03. Sep 2013

Juristisch gesehen handelt es sich tatsächlich um keinen Eid.

Private Paula 03. Sep 2013

...wuerde doch das parlamentarische Kontrollgremium einschreiten, und die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin Anstalt des öffentlichen Rechts, Berlin
  2. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  3. it-economics GmbH, Karlsruhe
  4. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)

Folgen Sie uns
       


  1. Exilim EX-FR 110H

    Casio stellt Actionkamera für die Nacht vor

  2. Webmailer

    Mit einer Mail Code in Roundcube ausführen

  3. A1 Telekom Austria

    Im kommenden Jahr hohe Datenraten mit LTE

  4. Pebble am Ende

    Pebble Time 2 und Core wegen Übernahme gecancelt

  5. Handheld

    Nintendo zahlt bis zu 20.000 US-Dollar für 3DS-Hacks

  6. Großbatterien

    Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern

  7. Traditionsbruch

    Apple will KI-Forschungsergebnisse veröffentlichen

  8. Cloudspeicher

    Dropbox plant Offline-Modus für Mobilanwender

  9. Apple

    Akkuprobleme des iPhone 6S betreffen mehr Geräte als gedacht

  10. Zero G

    Schwerelos im Quadrocopter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

  1. Re: Wow

    Chantalle47 | 11:35

  2. Re: Das mit Elektroautos ist doch unsinn

    oxybenzol | 11:32

  3. Re: Nutzung von Autoakkus, Naja

    pseudonymer | 11:31

  4. Re: Hannover

    DWolf | 11:30

  5. Re: In Berlin nicht

    sav | 11:30


  1. 11:38

  2. 11:05

  3. 10:53

  4. 10:23

  5. 10:14

  6. 09:05

  7. 07:34

  8. 07:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel