Das Schwarze Auge: Memoria
Das Schwarze Auge: Memoria (Bild: Daedalic Entertainment)

Das Schwarze Auge Memoria Abenteuer in zwei Aventurien-Epochen

Der aus Satinavs Ketten bekannte Geron und eine mysteriöse Prinzessin sind die Hauptfiguren in Memoria, dem nächsten Adventure in der Welt von Das Schwarze Auge.

Anzeige

Prinzessin Sadja ist die Hauptfigur in dem Adventure Memoria, das Daedalic Entertainment auf Basis der Rollenspielwelt Das Schwarze Auge produziert. Sadja hatte ein Ziel: Die größte Heldin aller Zeiten zu werden. Deshalb zog sie in die Schlacht gegen Dämonen in der Gorischen Wüste. Dort verschwand sie jedoch und geriet allmählich in Vergessenheit.

  • Das Schwarze Auge: Memoria (Bilder: Daedalic)
  • Das Schwarze Auge: Memoria
Das Schwarze Auge: Memoria (Bilder: Daedalic)

Fünfhundert Jahre später soll der junge Vogelfänger Geron herausfinden, was mit der Prinzessin geschehen ist. Wenn Geron, die Hauptfigur des Mitte 2012 veröffentlichten Satinavs Ketten, dabei erfolgreich sei, so das Versprechen eines fahrenden Händlers, werde seine Freundin Nuri nicht länger in der Gestalt eines Raben gefangen sein.

Memoria baut laut Daedalic direkt auf den Geschehnissen von Satinavs Ketten auf, soll aber auch ohne Vorwissen problemlos spielbar sein. Für die Handlung ist Kevin Mentz verantwortlich, der als Autor bereits die Story von A New Beginning verfasst hat und auch bei Satinavs Ketten und Deponia beteiligt war. Neben zwei spielbaren Figuren in unterschiedlichen Epochen kündigte Daedalic außerdem abwechslungsreiche Zauber und handgezeichnete Landschaften in HD-Grafik an. Memoria soll im dritten Quartal 2013 für Windows-PC erscheinen.


Puppenspieler 19. Mär 2013

Tja... Was für ein Rekord! "Das Schwarze Auge - Satinavs Ketten" hat den besten...

Kommentieren



Anzeige

  1. Experte/-in IT Security / Network / Infrastructure
    ZF Friedrichshafen AG, Friedrichshafen
  2. Projektmitarbeiter / -manager (m/w) mit Schwerpunkt IT-Sicherheit
    PSI AG, Aschaffenburg
  3. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München
  4. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  2. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  3. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  4. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  5. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  6. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  7. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  8. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  9. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  10. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel