Abo
  • Services:
Anzeige
Darkfield VR
Darkfield VR (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Darkfield VR: Kickstart für Dogfights mit Oculus Rift

Darkfield VR
Darkfield VR (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

VR Bits hat für Darkfield VR eine Kickstarter-Kampagne gestartet. Uns hat bereits die Alpha für Oculus Rift überzeugt, bald sollen mehr Inhalte folgen - für Windows, OS X und Linux.

Eines der Spiele für das Oculus Rift DK2, das uns bisher am besten gefallen hat, ist Darkfield VR. Der Name ist hierbei Programm, denn die Dogfights im Weltraum finden auch und vor allem in der virtuellen Realität statt. Derzeit unterstützt Darkfield VR neben gewöhnlichen Bildschirmen noch das Oculus Rift (DK1 wie DK2), Indie-Entwickler VR Bits plant aber bereits Versionen für Samsungs Gear VR und Cast AR.

Technisch dürfte das kaum ein Problem sein, denn Darkfield VR basiert auf der Unity-Engine. Auf dem PC nutzt das Studio die DirectX-11-Schnittstelle (mit Fallback-Pfad auf DX9), auf OS X und Linux sowie später Android hingegen das dort verbreitete OpenGL-API. Grafisch mag der Titel mit AAA-Spielen nicht mithalten, dank dreckiger und verkratzter Scheiben sowie einem Helm ist das Weltraum-Geballer aber sehr immersiv.

Anzeige

Um die bereits weit fortgeschrittene Entwicklung voranzutreiben, hat das aus nur drei Mitarbeitern bestehende Studio eine Kickstarter-Kampagne gestartet. VR Bits möchte 10.000 australische Dollar (rund 7.000 Euro). Für 15 AUD gibt es bereits Zugriff auf die Alpha und später das fertige Spiel.

  • Darkfield VR (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Darkfield VR (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
  • Darkfield VR (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)
Darkfield VR (Screenshot: Marc Sauter/Golem.de)

Dieses soll eine Singleplayer-Kampagne, mehrere Coop-Missionen mit vier Spielern sowie Team-Deathmach bieten. Geflogen wird mit sechs unterschiedlichen Schiffen, vom Jäger bis zum Bomber ist alles vertreten. Neben einem Online-Modus mit einem dedizierten Server gibt es LAN-Unterstützung, auf einen Kopierschutz verzichtet VR Bits. Neben Maus und Tastatur ist Darkfield VR auch mit Controllern sowie diversen HOTAs steuerbar.

Die Beta von Darkfield VR soll im Herbst 2014 verfügbar sein, das fertige Spiel im Sommer 2015. Bisher sieht es so aus, als würde die Kickstarter-Kampagne ein Erfolg: Innerhalb weniger Tage kamen über 3.000 AUD zusammen.


eye home zur Startseite
elgooG 01. Okt 2014

Es ist auch möglich, dass sie bereits einiges an Geld zusammen gekratzt haben, aber die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. it-economics GmbH, Karlsruhe
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin Anstalt des öffentlichen Rechts, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 379,90€
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Haben die Dozenten keine heutzutage eigenen...

    DerVorhangZuUnd... | 02:52

  2. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    LinuxMcBook | 02:45

  3. Re: Bitte auch in der EU / Deutschland

    RAYs3T | 02:37

  4. Re: Gibts eine Independent Streaming Plattform?

    77satellites | 02:23

  5. Re: Es werden "bis zu 300 MBit/s innerhalb eines...

    LinuxMcBook | 02:16


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel