Abo
  • Services:
Anzeige
Dark Souls 3
Dark Souls 3 (Bild: Bandai Namco)

Dark Souls 3: Hardwareanforderungen sind keine Herausforderung

Dark Souls 3
Dark Souls 3 (Bild: Bandai Namco)

Spielerisch wird Dark Souls 3 wieder knackig schwer, aber die Sache mit der Hardware sollten die meisten PC-Spieler bewältigen: Das Entwicklerstudio From Software hat die Systemanforderungen bekanntgegeben.

Das japanische Entwicklerstudio From Software hat die Systemanforderungen für sein Rollenspiel Dark Souls 3 auf Steam veröffentlicht. Das Programm basiert auf der gleichen Engine wie Bloodbourne - das allerdings nur für die Playstation 4 erhältlich ist. Spieler von Dark Souls 3 benötigen einen mittelschnellen Rechner - jedenfalls laut der Liste mit den Mindestanforderungen. Bislang liegen keine Informationen zur empfohlenen Hardware vor.

Anzeige

Minimum-Systemanforderungen:

  • Windows 7 SP1 64bit, Windows 8.1 64bit Windows 10 64bit
  • Intel Core i5-2500 mit 3.1 GHz, oder AMD A8 3870 mit 3,6 Ghz
  • Nvidia Geforce GTX 465, oder AMD Radeon TM HD 6870
  • 8 GByte RAM
  • Breitband-Internet, 50 GByte Festplattenspeicher, DirectX-11

Neben den Hardwareanforderungen hat Publisher Bandai Namco auf Steam erste Informationen zum Season Pass veröffentlicht. Der kostet momentan rund 25 Euro und bietet Zugriff auf zwei kostenpflichtige Erweiterungen - über die gibt es aber noch keine weiteren Details.

Dark Souls 3 erscheint nach aktuellem Stand am 12. April 2016 für Windows-PC, Xbox One und die Playstation 4. Das Programm spielt sich spürbar schneller als die Vorgänger, stellenweise erinnert es dabei fast schon an das ebenfalls von From Software produzierte Bloodbourne.


eye home zur Startseite
ObitheWan 17. Feb 2016

Mon dieu, quelle Fauxpas!!

Llame 17. Feb 2016

Da musst du wohl eine andere Version bekommen haben als ich, von Dauerlag kann da sicher...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Kirchheim
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn
  3. Dataport, Hamburg oder Altenholz bei Kiel
  4. ANITA Dr. Helbig GmbH, Brannenburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€ statt 204,80€
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

  1. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    lahmbi5678 | 00:30

  2. Re: @Bitmanagement Software GmbH

    igor37 | 00:25

  3. Re: Ich versuche mir gerade vorzustellen, was mit...

    lahmbi5678 | 00:23

  4. Re: Exportlizenz

    Moe479 | 23.07. 23:46

  5. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Moe479 | 23.07. 23:39


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel