Abo
  • Services:
Anzeige
DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler.
DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler. (Bild: Wikimedia/Ordercrazy/CC0 1.0)

Daniel J. Bernstein: Ein langweiliger C-Compiler für bessere Crypto

DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler.
DJB wünscht sich einen langweiligen C-Compiler. (Bild: Wikimedia/Ordercrazy/CC0 1.0)

Der Kryptograph Daniel J. Bernstein fordert einen C-Compiler mit klar definierter Semantik, der kein undefiniertes Verhalten von Code erlaubt. Das soll das Schreiben und Überprüfen von Code klar vereinfachen und somit bessere Kryptographie ermöglichen.

In einer E-Mail schlägt der Kryptograph Daniel J. Bernstein, besser bekannt als DJB, die Schaffung eines langweiligen C-Compilers vor. Denn zurzeit enthalte der C-Standard für bestimmte Situationen sehr viel undefiniertes und unspezifiziertes Verhalten. Der von DJB geforderte Compiler böte für eben all jene Situationen aber eine "sorgfältig erstellte Semantik", die beibehalten werde.

Anzeige

Laut Bernstein änderten sowohl Clang als auch GCC zurzeit vollkommen willkürlich das Verhalten derartiger nichtdefinierter Programme. Dem aktuellen Standard zufolge müssten jedoch sämtliche tatsächlich vorkommende C-Programme als nichtdefiniert gelten. Darüber hinaus würden neue Compiler-Optimierungen oft neue Sicherheitslücken in dem Objektcode produzieren. Das heißt, selbst derzeit durchgeführte Code-Überprüfungen mit positivem Abschluss könnten durch künftige Optimierungen am Compiler wieder zunichtegemacht werden.

Der von DJB nun ersonnene Compiler sollte diese Probleme eben vermeiden, was besonders wichtig für kryptographische Funktionen sei. Der klare Fokus auf Vorhersagbarkeit sollte es dementsprechend erleichtern, Code zu schreiben, diesen zu überprüfen und zudem auch formal verifizieren zu können. Der Kryptograph vermutet, dass solch ein Compiler schnell viele Nutzer finden würde.

In der Vergangenheit hatte Bernstein wiederholt die Position vertreten, nicht allein die Programmierer für Fehler in Programmen zu beschuldigen, sondern stattdessen Algorithmen und nun eben auch Werkzeuge so zu erstellen, dass diese schon von vornherein eine möglichst große Sicherheit bieten.


eye home zur Startseite
bombinho 26. Dez 2015

Ich glaube, es ist an der Zeit, noch einmal den Unterschied zwischen Assembler und...

Vermithrax 24. Dez 2015

Selbst wenn das war wäre (was es nicht ist) ist das ja nicht das Problem der Sprache...

/mecki78 23. Dez 2015

Deswegen ist es aber nicht weniger ein Bug. Da sind noch ganz andere Bugs drinnen. Immer...

YoungManKlaus 22. Dez 2015

"gcc -O0"? Jedes Tool hat sowieso eine build-pipeline wo man default-compiler-flags...

picaschaf 22. Dez 2015

Die Dereferenzierung des 0 Pointers ist an sich kein Problem, täglich Brot bei jedem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart
  2. Deutsche Telekom AG, Frankfurt am Main, Bonn
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. zooplus AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 329,00€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Ping-Zeiten

    Lasse Bierstrom | 01:11

  2. Re: Impfgegner nutzen Logik und IQ die...

    frostbitten king | 00:58

  3. wo ist das Problem?

    Psy2063 | 00:49

  4. Re: Material

    Psy2063 | 00:47

  5. Re: Endlich dem Trend gefolgt...

    Psy2063 | 00:44


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel