Cyberlink: PowerDVD Touch für den Windows-8-Desktop
Cyberlink stellt auf der CES unter anderem PowerDVD Touch vor. (Bild: Cyberlink/Screenshot: Golem.de)

Cyberlink PowerDVD Touch für den Windows-8-Desktop

PowerDVD Touch ist Cyberlinks neue Medienwiedergabe-Software für Windows-8-Systeme. Die Touchwiedergabe wird dabei auch auf dem Desktop unterstützt.

Anzeige

Auf neuen Notebooks, All-in-One-PCs und Desktoprechnern mit Touchscreen-Display wird es demnächst eine auf Windows 8 angepasste PowerDVD-Version geben. Cyberlinks PowerDVD Touch ist dabei - anders als PowerDVD Mobile für Windows - keine abgespeckte App für die Metro UI, sondern soll die Touch-Bedienung auf dem Windows-8-Desktop erleichtern und vom Funktionsumfang der PowerDVD-Version 12 in nichts nachstehen. PowerDVD Touch unterstützt dabei die Wiedergabe von DVDs, Blu-rays, die dazugehörigen Tonformate und gebräuchliche Medienformate und -Container wie etwa MKV.

  • PowerDVD Touch - der Startscreen (Bild: Cyberlink)
PowerDVD Touch - der Startscreen (Bild: Cyberlink)

PowerDVD Touch soll zunächst nur für OEM-Kunden erhältlich sein. Softwarepakete zum Nachkaufen für Endkunden sollen voraussichtlich im März 2013 folgen.


TheUnichi 11. Jan 2013

Du kannst dein Win8 mit allem möglichen fernsteuern, Phone (Android, iOS, WinPhone...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungs­betreuer (m/w) SAP CO und BW
    HERMA GmbH, Filderstadt-Bonlanden
  2. Mitarbeiter/in IT-Support und Service-Desk
    Omikron Systemhaus GmbH & Co. KG, Köln
  3. Informatikerin / Informatiker
    Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  4. Product Manager Mobile Apps (m/w)
    Affinitas GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Arducorder Mini

    Open-Source-Tricorder sammelt Umweltdaten

  2. Goethe, Schiller, Lara Croft

    Videospiele gehören in den Schulunterricht

  3. Bundesnetzagentur

    "Wir können Routerzwang gar nicht abschaffen"

  4. Blue Byte

    Assassin's Creed Identity für mobile Geräte

  5. Kingzone K1

    Sehr dünnes Smartphone mit 1080p-Display für 260 Euro

  6. Viewsonic

    Gaming-Monitor mit 144 Hz Bildfrequenz

  7. Basis Peak

    Vier Tage schwitzen mit Intels Fitness-Smartwatch

  8. In eigener Sache

    Golem.de offline und unplugged

  9. Arduino

    Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101

  10. Microsoft-Handy

    Nokia 130 mit langer Akkulaufzeit für 29 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. HP Proliant m400 Moonshot-Microserver mit 64-Bit-ARM-Prozessoren
  2. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

    •  / 
    Zum Artikel