Anzeige
CM10.1 erhält verbesserte Quicksettings.
CM10.1 erhält verbesserte Quicksettings. (Bild: Cyanogenmod)

Cyanogenmod Androids Quicksettings werden in CM10.1 verbessert

Seit der Android-Version 4.2 gibt es die Quicksettings für einen schnellen Zugriff auf bestimmte Einstellungen. Da dem Programmierteam von Cyanogenmod dessen Umsetzung nicht gefällt, wird das Menü in der Version Cyanogenmod 10.1 geändert.

Anzeige

Das Team von Cyanogenmod (CM) programmiert Androids Quicksettings für die neue Version der alternativen Android-Distribution CM10.1 um. Hintergrund ist die Unzufriedenheit des Programmierteams rund um Chefprogrammierer Steve Kondik mit den Quicksettings, wie sie in der aktuellen Version 4.2 des mobilen Betriebssystems eingeführt wurden.

Klickt der Nutzer dort auf das WLAN- oder Bluetooth-Symbol, so wird die betreffende Funktion nicht an- oder ausgeschaltet. Stattdessen öffnet sich der dazugehörige Menüeintrag, wo die Einstellung dann vorgenommen werden muss. Das Quicksettings-Menü ist zudem nicht konsistent: Der Flugzeugmodus kann beispielsweise direkt über die Quicksettings aktiviert werden.

Funktionen können direkt aktiviert werden

Die Cyanogenmod-Programmierer ändern die Quicksettings so, dass eine direkte Aktivierung der einzelnen Funktionen möglich wird. Über Google+ hat das Team nun bekanntgegeben, die Umprogrammierung abgeschlossen zu haben.

Laut Cyanogenmod seien die verbesserten Quicksettings fertig programmiert und in den aktuellen Quellcode eingebaut worden. Im nächsten Schritt müssen nun noch Diskrepanzen mit der eigenen Schnelleinstellungsleiste beseitigt werden. Über diese Leiste können Cyanogenmod-Nutzer bereits seit längerem bestimmte Funktionen des Gerätes direkt ein- und ausschalten, ohne über die Einstellungen gehen zu müssen. Momentan kollidieren die beiden Schnelleinstellungsleisten noch in einigen Einstellungspunkten, wie das CM-Team berichtet.

Mit dem Nexus 4 und dem Nexus 10 werden seit kurzem bereits die ersten Geräte mit der neuen Version des alternativen Betriebssystems unterstützt.


eye home zur Startseite
SJ 12. Dez 2012

Power Toggles sieht echt nett aus. Danke :)

Edgar_Wibeau 12. Dez 2012

Bei 4.2 Standard mein ich natürlich. Wenn eine Navi-App läuft und nachfragt, wär's doch...

lolig 12. Dez 2012

Danke für die Antwort vielleicht werde ich mir das ganze dann doch mal am Wochenende...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee Requirements Engineer (m/w) Cloud Produkte
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen
  3. Consultant (m/w) Business Intelligence (Reporting)
    T-Systems on site services GmbH, Nürnberg
  4. NetCracker Senior Architect / Designer OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Lenovo Yoga Tablet 3 10 inkl. SanDisk 32-GB-Karte für...
  2. NUR BIS MONTAG 9 UHR UND SOLANGE DER VORRAT REICHT: Fallout 4 Uncut USK 18 - PC
    19,99€ inkl. Versand
  3. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Die Stasi war dagegen harmlos...

    Krille | 13:14

  2. Re: Das ist problematisch, weil...

    Lagganmhouillin | 13:13

  3. Re: Keinerlei Kontrolle

    Xstream | 13:13

  4. Das gibts doch schon ewig?

    Xstream | 13:12

  5. Re: bald haben wir die DAUs auf der Straße

    Berner Rösti | 13:11


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel