Artwork von Curiosity
Artwork von Curiosity (Bild: 22 Cans)

Curiosity Peter Molyneux stellt Würfelinhalt vor

Weltraumfahrten oder Millionen an Euro - es gab viele Spekulationen über den Inhalt von Peter Molyneux' Spiele-Experiment Curiosity. Jetzt ist der Würfel geknackt, und der Gewinner hat der Veröffentlichung seines Preises zugestimmt.

Anzeige

Es sei etwas "Lebensveränderndes" und so spektakulär, dass es spannend genug für die Fernsehnachrichten sei, sagte Peter Molyneux im Sommer 2012 über das, was ein Spieler im Inneren von Curiosity: What's inside the Cube finden würde. Jetzt ist nach rund 150 Tagen der letzte von 25 Milliarden Miniwürfeln geknackt, und im Video hat Molyneux - mit Zustimmung des Gewinners - verraten, was der große Preis ist. Sieger Bryan Henderson aus Edinburgh darf einen Teil der Regeln von Godus - dem per Kickstarter finanzierten nächsten Molyneux-Spiel - vorgeben. Gleichzeitig bekommt er die Funktion, eine Art Gottheit aller Spieler zu sein.

Außerdem erhält Henderson einen Anteil der Umsätze von Godus, das derzeit bei Molyneux' Entwicklerstudio 22 Cans entsteht und im September 2013 für Windows-PC, Mac OS, iOS und Android erscheinen soll. Im Video erklärt der Designer immerhin, warum er den Gewinn für "lebensverändernd" hält: weil er Geld bringt. Auf die Sache mit den Fernsehnachrichten geht er nicht weiter ein.


RealAngst 28. Mai 2013

Grundsätzlich ist das doch klasse. Mitmachen bei einem Spiele-Design - vor allem bei...

tangonuevo 28. Mai 2013

Kannst du wirklich in die Zukunft schauen? Boah, ey. Falls nicht, ist dir dann klar...

DJ_Ben 28. Mai 2013

Hm ja, mal abgesehen von der Sache das Henderson einen Anteil des Umsatzes erhält (was...

The Howler 28. Mai 2013

Peter Molyneux hat definitiv das charakterliche und psychologische Potential der Akihiko...

hive 28. Mai 2013

...selbstverliebter Schaumschläger. Möge dein nächster Rohrkrepierer der letzte sein!

Kommentieren



Anzeige

  1. E-Commerce Manager - eCare & Portale (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  3. IT-Berater (m/w) - Netzwerke und Systeme / Cisco
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Hamburg
  4. Referent/in Porfolio- / Projektmanagement
    Wüstenrot Bausparkasse AG, Ludwigsburg

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: The Expendables Trilogy - Steelbook/Uncut [Blu-ray] [Limited Edition] FSK 18
    37,47€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - Special Edition [PlayStation 4]
    79,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. BESTPREIS: Seagate Expansion Portable externe Festplatte 2TB 2,5" USB 3.0
    75,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  2. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  3. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  4. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  5. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  6. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  7. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  8. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  9. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  10. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

  1. Re: In Amerika funktioniert es auch..

    Xstream | 11:50

  2. "E-Schrott" am besten bei ebay verkaufen

    Jocularous | 11:50

  3. Re: Oha o.o

    Falk.Stein | 11:47

  4. Re: Kupfer nicht komplett abschreiben

    sneaker | 11:47

  5. Qualitätsklassen, Netzneutralität, bla?

    Clarissa1986 | 11:46


  1. 11:23

  2. 10:08

  3. 09:35

  4. 12:46

  5. 11:30

  6. 11:21

  7. 11:00

  8. 10:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel