Anzeige
Manfred Weber
Manfred Weber (Bild: Manfred Weber)

CSU-Zukunftskommission Freiheit des Internets soll in die Verfassung

Manfred Weber, der die CSU-Zukunftskommission führt, will die Freiheit des Internets in der Bayerischen Verfassung festschreiben. Zugleich greift er die Piratenpartei an.

Anzeige

Manfred Weber, der Chef der CSU-Zukunftskommission, stellt sich auf die Seite der Internetnutzer. Auch der CSU-Netzrat unter Führung von Dorothee Bär will sich für die Rechte der Netzcommunity einsetzen. Doch Webers Begriff der Onlinefreiheit hat Grenzen.

Golem.de: Herr Weber, Sie schlagen vor, die Freiheit des Internets in der Bayerischen Verfassung zu verankern. Warum?

Manfred Weber: Das Internet hat für unsere Lebensrealität eine so große Bedeutung, dass es einen Gedanken wert ist, bestimmten Grundsätzen Verfassungsrang zu geben. Dazu gehört beispielsweise der freie Zugang zum Internet oder der Schutz der Privatsphäre.

Golem.de: Was bedeutet das für Google und Facebook?

Weber: Zunächst hat dies nur indirekt mit Google oder Facebook zu tun. Klar ist aber auch, dass es eine gewisse Regulierung von Monopolen im Netz geben muss - auch oder gerade bei Unternehmen.

Golem.de: Ist das ein Vorschlag der CSU-Zukunftskommission?

Weber: In die netzpolitische Debatte in der CSU kommt Bewegung. Die CSU muss ihren Weg finden, wie sie mit den unterschiedlichsten Aspekten des Internets umgeht. Dazu ist mein Vorschlag ein Diskussionsbeitrag.

Golem.de: Welche Position der Piratenpartei kritisieren Sie?

Weber: Genauso wie in der Welt jenseits des Internets muss es im Netz bestimmte Regeln geben. Der Schutz des Eigentums, von dem sich Urheberschutz oder das Patentrecht ableiten, gehört zu den wesentlichen Errungenschaften unseres freiheitlichen und demokratischen Rechtsstaats. Das Eigentum verdient auch im Netz besonderen Schutz. Die Ablehnung des Patentschutzes auf Software und Geschäftsideen ist ein Angriff auf den Kern des deutschen Wirtschaftsmodells. Das schadet dem Standort Deutschland und den Arbeitsplätzen.


eye home zur Startseite
Charles Marlow 17. Apr 2012

"Wir brauchen keine Grünen!" Nach Westerwelles peinlichem Ausfall gestern scheint wohl...

hei_zen 17. Apr 2012

Wollte ich auch gerade schreiben. Wieder mal eine typische Aussage eines nicht ganz so...

theWhip 17. Apr 2012

So ein Unsinn. Was Patente anrichten, sehen wir gerade beim Patentkrieg zwischen...

Vollstrecker 17. Apr 2012

Gelten dazu auch Dissertationen? Da sollte sich die CSU mal nicht zu weit aus dem Fenster...

NochEinLeser 17. Apr 2012

... bei ein paar Punkten.

Kommentieren




Anzeige

  1. First Level Support / User Help Desk (m/w)
    BAM Deutschland AG, Stuttgart
  2. Software Ingenieur (m/w)
    über JOB AG Technology Service GmbH, Stuttgart
  3. IT Specialist (Service Desk & IT Operations) (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  4. IT Application Consultant (m/w) SAP FI/CO
    Viega GmbH & Co. KG, Attendorn

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Overwatch - Origins Edition - [PC]
    59,00€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  3. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  2. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  3. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  4. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  5. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  6. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  7. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  8. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  9. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  10. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Endlich einmal positive Nachrichten.

    jose.ramirez | 23:25

  2. Re: Mini PCs

    Moe479 | 23:21

  3. Re: Emulatoren

    Chris23235 | 23:21

  4. Re: Microsoft hat zwei Fehler gemacht

    MrX. | 23:20

  5. Scramjet?

    duff | 23:11


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel