CS:Go: Counter-Strike: Global Offensive startet im August 2012
Counter Strike: Go (CS:Go) kommt für vier Plattformen. (Bild: Valve Software)

CS:Go Counter-Strike: Global Offensive startet im August 2012

Counter-Strike-Fans bekommen im Sommer 2012 Nachschub: Valve hat angekündigt, dass der neue Netzwerk-Shooter CS:GO dann für mehrere Plattformen erscheinen wird.

Anzeige

Am 21. August 2012 ist es so weit, dann wird laut einer Valve-Pressemitteilung Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) veröffentlicht. Der Multiplayer-Shooter tritt die Nachfolge des immer noch beliebten Klassikers Counter-Strike an. Neben neuen Spielmodi sind auch überarbeitete klassische CS-Maps enthalten.

Valves globale Offensive wird als Download für die PS3 (PSN), die Xbox 360 (Xbox Live Arcade) sowie - über Steam - für Windows-PC und Mac veröffentlicht. Der Preis soll auf allen Plattformen rund 15 US-Dollar betragen.

  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
  • CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)
CS:Go - Counter Strike: Global Offensive (Screenshot: Valve)

CS:Go wurde von Valve in Kooperation mit dem in Seattle sitzenden Spielestudio Hidden Path Entertainment entwickelt. Hidden Path wirkte auch schon am CS-Remake Counter-Strike: Source mit und programmierte Spiele wie Defense Grid - The Awakening und das im Portal-Universum spielende Defense Grid - You Monster.


EiffelTurm66 27. Mai 2014

Heutzutage hat eh jeder ausreichend gutes Internet zum Zocken. Da kann man auch auf einer...

St4rBuckZ 10. Aug 2012

auch wenn es vielleicht nicht ganz zum Thema hier passt, ihr scheint euch ja auszukennen...

Billy1987 03. Aug 2012

Hi Leute, ich bin vom XXL-Clan, evtl. braucht ja jemand Hilfe bei Binds und Buyscripts...

MrBrown 06. Jun 2012

Die 0.1% der Computerspieler, die tatsächlich noch ihre Rechner zu LAN Parties schleppen...

iLoveApple 06. Jun 2012

[...] [...] Du kannst Dir soviel Zeit lassen wie Du willst, der Kampf ist so angelegt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Software-Entwickler/in für IT-Lösungen im Bereich Vernetztes Fahrzeug / Telematiksysteme
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  2. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  3. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  4. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  5. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  6. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  7. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  8. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  9. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  10. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel