Artwork Crysis 2
Artwork Crysis 2 (Bild: Crytek)

Crytek Crysis 3 wahrscheinlich vor Ankündigung

Das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek ist derzeit mit Warface, Homefront 2, Fibble und Ryse beschäftigt. Demnächst kommt wohl ein weiterer Titel dazu: Im April 2012 soll ein neuer großer Titel für Konsole und PC vorgestellt werden - vieles deutet auf Crysis 3 hin.

Anzeige

Crytek gehört inzwischen zu den größten deutschstämmigen Entwicklerstudios. Außer an der Weiterentwicklung der Cry Engine 3 arbeitet das Unternehmen mit dem Stammsitz in Frankfurt derzeit nach veröffentlichtem Stand am Free-to-Play-Shooter Warface, für THQ an Homefront 2, am ersten Mobilegame Fibble und am Kinect-Spiel Ryse, das Spieler ins alte Rom entführt. Demnächst soll wohl noch ein weiterer Titel vorgestellt werden: Crysis 3, das für Windows-PC, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen dürfte.

Jedenfalls hat der bei Crytek für das Spieleportfolio verantwortliche Nick Button-Brown im Gespräch mit dem Fachmagazin CGV gesagt, dass im April 2012 ein weiterer Triple-A-Titel vorgestellt werden soll. Es gibt ein paar Hinweise, dass es dabei um Crysis 3 geht: Zum einen handelt es sich laut Button-Brown um das beste derartige "Projekt, das wir je gemacht haben" - also wohl eine Fortsetzung. Zum anderen hatte EA, Publisher für die Crysis-Reihe, im Februar per Stellenanzeige einen Mitarbeiter gesucht, der mit Crytek zusammenarbeiten sollte. Außerdem hatte Crytek schlicht immer wieder mal gesagt, dass es einen dritten Teil von Crysis geben soll. Crysis 2 erschien Anfang 2011.


gamer_tag 13. Mär 2012

Muss aber gar nicht unbedingt Crysis 3 sein, es ist ja nur eine Spekulation. Vielleicht...

WhiteLion 13. Mär 2012

das sind spiele wo die kasse 3 mal so doll klingelt wie normalerweise.

ChriDDel 13. Mär 2012

Ntürlich wurden für Crysis 2 Patches veröffentlicht. Es ließ sich gar nicht starten, ohne...

Fotobar 12. Mär 2012

Ich hoffe, dass die Engine und der gesamte Inhalt für die Leistung / Hardware der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter IT-Prozesse Infor (m/w)
    Instrument Systems GmbH über beratungsgruppe wirth + partner, München
  2. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. Softwareentwickler für Embedded / USB (m/w)
    AVM GmbH, Berlin
  4. Software-Entwickler (m/w)
    NORD/LB Asset Management AG, Hannover

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: Simcity 2000 Special Edition
    0,00€
  2. Batman: Arkham Knight Collector's Edition
    109,00€
  3. King's Bounty: Dark Side
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  2. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  3. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  4. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  5. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  6. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  7. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  8. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  9. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  10. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

Samsung Gear VR im Test: Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
Samsung Gear VR im Test
Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
  1. Für 200 US-Dollar verfügbar Samsungs Gear VR ist nicht für Radfahrer geeignet
  2. Innovator Edition Gear VR wird Anfang Dezember 2014 in den USA ausgeliefert
  3. Project Beyond Frisbee-Kamera für Samsungs Gear VR

Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

    •  / 
    Zum Artikel