Abo
  • Services:
Anzeige
Cryengine-Spiel Ryse
Cryengine-Spiel Ryse (Bild: Crytek)

Crytek: Cryengine künftig im 10-Euro-Abo

Das Frankfurter Entwicklerstudio Crytek ändert das Geschäftsmodell für seine Cryengine: Künftig müssen Einzelnutzer rund 10 Euro als Abogebühr im Monat zahlen - eine Gewinnbeteiligung wird nicht fällig.

Anzeige

Nur Stunden, nachdem Epic Games sein neues Geschäftsmodell mit einem Monatsabo von knapp 20 Euro für die Verwendung der Unreal Engine 4 bekanntgegeben hat, zieht das deutsche Entwicklerstudio Crytek mit einem Angebot nach, das auf den ersten Blick recht ähnlich ist. Ab Mai 2014 müssen Nutzer rund 10 Euro - oder, je nach Region, 10 US-Dollar - im Monat für eine Lizenz der Cryengine zahlen. Dafür sollen sie die Engine ohne Einschränkungen verwenden können.

Anders als bei Epic bekommen sie allerdings keinen Zugriff auf den Quellcode, müssen aber auch keine Gewinnbeteiligung abführen, was bei der Unreal Engine 4 immerhin rund fünf Prozent ausmacht. Offenbar ist das Angebot von Crytek vor allem für Nutzer gedacht, die bislang das SDK verwenden; die genauen Details des neuen Geschäftsmodells will die Firma erst später vorstellen.

Die Abo-Angebote von Epic Games und Crytek dürften vor allem dem Zweck dienen, Marktanteile gegenüber dem bislang als Preisbrecher auftretenden Unity Technologies zu gewinnen. Die Logik: Wer sich etwa als Student in eine Engine eingearbeitet hat, wird später auch bei Multi-Millionen-Dollar-Projekten kaum auf eine andere Laufzeitumgebung wechseln wollen, so er denn die Wahl hat.


eye home zur Startseite
Hotohori 21. Mär 2014

Erst mal abwarten, bei der UE4 weiß man zumindest schon mal mehr was man alles bekommt...

Hotohori 21. Mär 2014

Du hast angefangen, sich irgendwas zusammen reimen und dann behaupten "der Source ist...

Hotohori 21. Mär 2014

Ebend

s33 20. Mär 2014

Euro.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)
  3. 17,97€

Folgen Sie uns
       


  1. Travelers Box

    Münzgeld am Flughafen tauschen

  2. Apple

    Produktionsfehler macht Akkutausch im iPhone 6S notwendig

  3. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  4. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  5. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  6. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  7. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  8. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  9. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  10. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Udacity: Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
Udacity
Selbstfahrendes Auto selbst programmieren
  1. Strategiepapier EU fordert europaweite Standards für vernetzte Autos
  2. Autonomes Fahren Comma One veröffentlicht Baupläne für Geohot-Nachrüstsatz
  3. Autonomes Fahren Intel baut Prozessoren für Delphi und Mobileye

Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    gadthrawn | 09:34

  2. Re: Übrigens auch bei Windows 10

    david_rieger | 09:34

  3. Re: Login nur ueber key erlauben

    M.P. | 09:34

  4. Re: Port umlenken

    RicoBrassers | 09:32

  5. Re: DisplayPort?

    wm-ralf | 09:31


  1. 09:26

  2. 08:41

  3. 12:54

  4. 11:56

  5. 10:54

  6. 10:07

  7. 08:59

  8. 08:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel