Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Crowfall
Artwork von Crowfall (Bild: Artcraft Entertainment)

Crowfall: Unsterbliche Helden in zerstörbaren Welten

Der Avatar des Spielers in Crowfall ist auf Dauer angelegt, große Teile der Welt hingegen sollen untergehen können: Das ist die Idee hinter dem Fantasy-MMO Crowfall, das Rollenspiel mit Strategie verbinden möchte.

Anzeige

Der Held tritt durch ein Portal und steht dann in einer neuen Welt mit einer frischen Kampagne, neuen Abenteuern und großen Herausforderungen. In Crowfall kann es aber auch passieren, dass dieser Teil der Fantasywelt vollkommen untergeht - so beschreiben es jedenfalls die Entwickler des US-Studios Artcraft Entertainment, die ihr ungewöhnliches Konzept für ein MMO mit starkem Strategieanteil derzeit auf Kickstarter vorstellen.

Das von Branchenveteranen wie Gordon Walton (Ultima Online, Star Wars Galaxies) und J. Todd Coleman (Shadowbane) gegründete Studio will per Crowdfunding mindestens 800.000 US-Dollar sammeln. Die Chancen stehen sehr gut: Nur wenige Stunden nach dem Beginn der Kampagne haben Unterstützer bereits mehr als 160.000 US-Dollar für das Projekt bereitgestellt.

Die Sache mit den kaputtbaren Welten und den letztlich unsterblichen Helden ist kein Gag, sondern laut den Entwicklern ein elementarer Teil der Spielmechanik. Crowfall soll viele Elemente aus Strategiespielen bieten - in denen es laut den Entwicklern immer Sieger und Verlierer und damit auch Folgen geben müsse, eben zerstörte Umgebungen.

Jede dieser prozedural generierten Realms entspricht einem Server, auf dem die Gefechte typischerweise ein bis drei Monate dauerten. Damit es zu wirklich sichtbaren Zerstörungen kommt, basiert Crowfall auf Voxel-Grafik. Neben den "Campaign Worlds" gibt es auch "Eternal Kingdoms", die dauerhaft existieren. Crowfall soll nur für PC entstehen, die Veröffentlichung ist für Ende 2016 anvisiert.


eye home zur Startseite
Digital_Ronin 25. Feb 2015

Soweit ich das sehe, hat das game (verglichen mit normalen MMOs) nur drei Besonderheiten...

diclonyuus 25. Feb 2015

Dragon Age: Inquisition. Bin selber kein riesiger Fan von der Serie, allerdings käme das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Raum Heidelberg
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg
  4. GDS mbH, Landshut


Anzeige
Top-Angebote
  1. (nur in den Bereichen "Mainboards", "Smartphones" und "TV-Geräte")
  2. 29,99€
  3. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. taz

    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

  2. Respawn Entertainment

    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

  3. Bootcode

    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

  4. Brandgefahr

    Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  5. Javascript und Node.js

    NPM ist weltweit größtes Paketarchiv

  6. Verdacht der Bestechung

    Staatsanwalt beantragt Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  7. Nintendo Switch im Hands on

    Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter

  8. Raspberry Pi

    Compute Module 3 ist verfügbar

  9. Microsoft

    Hyper-V bekommt Schnellassistenten und Speicherfragmente

  10. Airbus-Chef

    Fliegen ohne Piloten rückt näher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. Re: Warum will das jemand?

    root666 | 05:42

  2. Re: Selbstverständlich muss es markenübergreifende

    maxule | 04:31

  3. Re: Erstaunliches Line-Up für das erste Jahr...

    unbekannt. | 04:10

  4. Ungenügender Umgang mit Subprime-Krediten

    Pjörn | 03:09

  5. Re: SMS nicht archivierbar?

    Pjörn | 03:02


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel