Shimi: Musikalischer Roboter erkennt Rhythmen.
Shimi: Musikalischer Roboter erkennt Rhythmen. (Bild: Georgia Tech/Screenshot: Golem.de)

Crowdfunding Musikroboter Shimi wird serienreif

Der Musikroboter Shimi tanzt auf Kickstarter: Um den Roboter zur Serienreife zu führen, bitten die Entwickler vom Georgia Institute of Technology die Internetgemeinde um Mithilfe. Anfang kommenden Jahres sollen die ersten Roboter-DJs ausgeliefert werden.

Anzeige

Er spielt Musik vom Smartphone und tanzt auch dazu: Shimi ist ein sehr musikalischer Roboter. Die Entwickler um Gil Weinberg vom Georgia Institute of Technology haben ihn bei Kickstarter eingestellt, um den Roboter serienreif zu machen.

Shimi ist etwa 30 Zentimeter groß und macht Musik: Er wird mit einem Smartphone verbunden, das gleichzeitig Musikspeicher und Gehirn des Roboters ist. Außerdem sieht er mit dessen Kamera. Seitlich am Kopf des Roboters sind zwei Lautsprecher angebracht. Der Roboter kann seinen Kopf drehen, so dass der Nutzer an seinem Standort die bestmögliche Tonqualität bekommt.

Roboter tanzt im Takt

Spielt der Roboter Musik vom Smartphone ab, tanzt er dazu: Er bewegt seinen Kopf vor und zurück und wippt mit dem Fuß. Fünf Motoren setzen die Tanzbewegungen um. Shimi erkennt den Rhythmus eines Songs und bewegt sich im Takt.

Gesteuert wird der Roboter per Sprache. Der Nutzer kann ihn also auffordern, Musik von einem bestimmten Künstler oder ein bestimmtes Stück zu spielen. Er kann den Roboter auch fragen, ob er Musik von einer bestimmten Gruppe im Speicher hat. Da Shimi Rhythmen erkennt, kann der Nutzer Musik auch auf eine andere Art auswählen: Er klatscht oder trommelt einen Rhythmus, und der Roboter sucht aus den gespeicherten Stücken ein passendes aus.

  • Musikroboter Shimi (Foto: Georgia Tech)
Musikroboter Shimi (Foto: Georgia Tech)

Die Entwickler haben Shimi bei Kickstarter eingestellt, um den Roboter zur Serienreife zu führen. Dazu gehören einige Anpassungen an den Komponenten, um den Roboter haltbarer zu machen, sowie die Entwicklung von Werkzeugen für eine Massenproduktion: Zudem wollen sie den Roboter auf iPhone umstellen. Unterstützt wird iOS ab Version 4. Angeschlossen werden können iPhones ab dem iPhone 3G und iPod Touch ab der zweiten Generation.

Android-Version kommt später

Obwohl Shimi ursprünglich für Android konzipiert war, wird eine Android-App später kommen, voraussichtlich erst Ende 2012. Da es so viele unterschiedliche Versionen des Betriebssystems und so viele verschiedene Smartphones gebe, bei denen die Anschlüsse jeweils an einer anderen Stelle sitzen, sei es ungleich schwieriger, diese Plattform zu unterstützen, erklären die Entwickler.

Die Entwickler wollen über Kickstarter 100.000 US-Dollar einwerben. Das Projekt läuft noch bis zum 10. Oktober 2012. Einen Roboter gibt es für eine Spende von knapp 130 US-Dollar. Die ersten Musikroboter sollen im Februar 2013 ausgeliefert werden.


fluppsi 23. Sep 2012

Ich habe auf der Plattform kein attraktives Projekt gesehen. Entweder waren die Angebote...

Phreeze 21. Sep 2012

lesende Trolls wären gut: "auf iphone umstellen" + auf dem Bild ist kein ip zu sehn

User2 21. Sep 2012

Aber solange der Ro..Gerät aussieht wie die Toys R Us Spielzeuge aus China (halt typisch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemarchitekt (m/w)
    LANXESS Deutschland GmbH, Leverkusen
  2. Mitarbeiter/-in IT-Support
    Lechler GmbH, Metzingen
  3. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf
  4. Leiter der Softwareentwicklung (m/w)
    VEPRO AG, Pfungstadt bei Darmstadt

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: R.E.D. / R.E.D. 2 (Steelbook Edition) - (Blu-ray)
    9,99€ inkl. Versand
  2. Blu-ray-Box-Sets reduziert
    (u. a. Ocean's Trilogy 14,97€, The Wire 69,97€, Lethal Weapon 1-4 16,97€, Band of Brothers 17...
  3. NEU: Bethesda-Klassiker gibt es jetzt DRM-frei bei GOG

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Präsentation

    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

  2. Vectoring

    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

  3. Swisscom

    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

  4. Honor 7 im Hands on

    Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

  5. Radeon R9 Nano

    AMDs winzige Grafikkarte läuft theoretisch mit 1 GHz

  6. LG Rolly Keyboard

    Bluetooth-Tastatur lässt sich zu einem Stab falten

  7. Breitbandausbau

    Bitkom sieht 50 MBit/s nur als Zwischenschritt

  8. Datenschutz

    Verfassungsschutz darf Xkeyscore gegen Datentausch nutzen

  9. Computerhersteller

    Gründer bietet Acer zum Verkauf an

  10. CD Projekt Red

    73 Millionen Euro Entwicklungskosten für The Witcher 3



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Auf dem Highway ist das Lenkrad los
Autonomes Fahren
Auf dem Highway ist das Lenkrad los
  1. Autonome Autos Daimler würde mit Google oder Apple kooperieren
  2. Testbetrieb Öffentliche Straßen für autonom fahrende Lkw freigegeben
  3. Ford Autonomes Auto mit Couch patentiert

Until Dawn im Test: Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
Until Dawn im Test
Ich weiß, was du diesen Sommer spielen solltest
  1. Everybody's Gone to the Rapture im Test Spaziergang am Rande der Apokalypse
  2. Submerged im Test Einschläferndes Abenteuer
  3. Tembo the Badass Elephant im Test Elefant im Elite-Einsatz

Helium-3: Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
Helium-3
Kommt der Energieträger der Zukunft vom Mond?
  1. Stratolaunch Carrier Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten
  2. Escape Dynamics Mikrowellen sollen Raumgleiter von der Erde aus antreiben
  3. Raumfahrt Transformer sollen den Mond beleuchten

  1. Re: Dobrindt ...

    theFiend | 22:15

  2. Re: wow.

    Aslo | 22:14

  3. Re: Meinung zu acer ?

    Lala Satalin... | 22:14

  4. Re: Wieso ist Glasfaser von Förderung ausgeschlossen?

    Aslo | 22:13

  5. Re: Yosemite -> El Capitan (kwT)

    Lala Satalin... | 22:06


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel