Logo Kickstarter
Logo Kickstarter (Bild: Kickstarter)

Crowdfunding Kickstarter warnt vor Stretch-Goal-Risiken

Durch Zusatzziele auf Kickstarter bekommen die Entwickler zwar ein größeres Budget - aber es gibt auch Risiken, warnt jetzt einer der Gründer der Crowdfunding-Plattform.

Anzeige

"Wir haben bei einigen Projekten gesehen, dass sie durch Stretch Goals überfrachtet wurden, dass das Budget zu groß wurde und dass sie in Terminverzug geraten sind", schreibt Yancey Strickler, einer der Gründer und Chefs von Kickstarter im Firmenblog. Stretch Goals: Das sind Zusatzziele, die etwa Firmen auf Kickstarter nach dem Erreichen der Mindestsumme dafür aussetzen, dass die Unterstützer mehr Geld nachschießen.

Beispielsweise versprechen die Entwickler von Project Phoenix, nachdem die Mindestsumme von 100.000 US-Dollar erreicht ist, dass sie bei einem Betrag von 650.000 US-Dollar ausmodellierte Städte sowie eine Charaktergenerierung in ihr Werk einbauen. Entwickler machen das, um "ein möglichst hohes Budget für die Entwicklung zu haben", wie Charles Cecil, Chef von Revolution Software, nach der Kampagne für Baphomets Fluch 5 erklärt hat.

Yancey Strickler sieht darin Gefahren für die Studios und ihre Projekte. Wenn ein Projekt wachse, dann ändere das immer auch die kreative Vision und setze damit das ganze Vorhaben einem Risiko aus. Er dürfte dabei unter anderem an Broken Age denken: Das Adventure von Tim Schafer hatte statt 400.000 US-Dollar ganze 3,34 Millionen US-Dollar bekommen. Kürzlich hat Schafer bekanntgegeben, trotzdem Finanzprobleme zu haben. Er sei "übermütig geworden und habe ein derart großes Spiel entworfen, dass sogar noch mehr Finanzmittel nötig sind", so Schafer Anfang Juli 2013.

Aber auch für die Unterstützter sieht Strickler durch die Strech Goals gewisse Risiken. Etwa dann, wenn die mit Hinblick auf ein bestimmtes Ziel mehr Geld zuschießen, das dann aber nicht erreicht werde - das führe zu unnötigen Frustrationen. Strickler rät den Entwicklern, sich auch jenseits der finanziellen Angelegenheiten um die Community zu bemühen. "Geld ist irgendwann weg, aber eine starke Community bleibt", schreibt er.


Hotohori 14. Aug 2013

Es kommt immer auf die Anzahl der Pledger an, nimmt es solche Ausmaße wie bei Star...

Hotohori 14. Aug 2013

Einige haben das auch so gemacht, zum Beispiel bekommt das auch über Kickstarter...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst Pricing & Billing (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. SAP Spezialist/in für Berechtigungen und Usermanagement
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  3. Software-Entwickler (m/w) Continuous Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  4. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Saturn 3 - Steelbook [Blu-ray]
    17,20€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 24.09.
  2. NUR HEUTE: Zowie EC2-A Gaming Maus
    mit Gutscheincode pcghsonntag für 54,90€ statt 59,90€ (Preis wird im letzten Bestellschritt...
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (u. a. GoPro Hero 4 Silver Adventure Edition + SP Gadgets Action Bundle für 379,00€ - solange...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  2. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  3. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  4. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  5. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  6. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

  7. Modellreihe CUH-1200

    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

  8. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  9. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  10. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  2. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz
  3. Umfrage E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

  1. Re: Du musst Dich irren...

    Mixermachine | 22:56

  2. Re: LOOOOL, ist der NAIV !

    Prinzeumel | 22:55

  3. Re: Das Ende der geplanten Nutzungsdauer ist...

    andi_lala | 22:46

  4. Re: IM Rousseff

    Prinzeumel | 22:44

  5. Re: Ein Jahr kostenlos?

    Niantic | 22:40


  1. 14:50

  2. 14:34

  3. 12:32

  4. 12:17

  5. 14:04

  6. 11:55

  7. 10:37

  8. 09:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel