Abo
  • Services:
Anzeige
Micro-Flip
Micro-Flip (Bild: Kickstarter)

Crowdfunding: Drehbare Micro-USB-Stecker für beidseitiges Einstecken

Micro-Flip
Micro-Flip (Bild: Kickstarter)

Wie herum ein Micro-USB-Stecker in die Buchse gesteckt wird, soll bald keine Rolle mehr spielen. Wenn zwei Unternehmen ihre Konzepte verwirklichten, könnten der Micro-Flip und der Micflip von beiden Seiten eingesteckt werden.

Anzeige

Micro-USB-Stecker lassen sich nur von einer Seite aus passend in die entsprechenden Buchsen stecken, doch Codistas aus Texas will das ändern. Das Unternehmen will über Kickstarter Geld für die Entwicklung eines reversiblen Micro-USB-Steckers einsammeln. Ein weiteres Projekt versucht es über Indiegogo.

Das Steckerprofil und die Kontakte des Micro-Flip wurden spiegelbildlich aufgebaut. Das soll es ermöglichen, ihn beliebig einzustecken. Die Macher betonen, dass es so zu weniger Beschädigungen der fragilen Buchsen komme.

Die Micro-Flip-Kabel besitzen die typischen Widerhaken, so dass sie nicht aus der Buchse herausrutschen sollen. Ein Kabel soll 12 US-Dollar kosten, dazu kommen 10 US-Dollar Versandkosten. Die Auslieferung soll im Oktober 2015 erfolgen, wenn bis dahin die erforderlichen 15.000 US-Dollar zusammenkommen. Die Finanzierungskampagne endet am 24. August 2015.

Konkurrenzprojekt Micflip bietet umdrehbaren USB-A-Stecker

Die Entwickler des Konkurrenzprodukts Micflip planen ebenfalls einen reversiblen Micro-USB-Anschluss und haben sich Indiegogo als Finanzierungsplattform ausgesucht. Sie benötigen nur 6.000 US-Dollar für die Verwirklichung ihrer Idee, wobei hier auch der USB-A-Stecker auf der Gegenseite reversibel ausgeführt sein soll.

Ein Micflip-Kabel kostet 10 US-Dollar - und der Versand soll kostenlos sein. Die Indiegogo-Kampagne läuft noch einen Monat bis Anfang August 2015.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 10. Jul 2015

Erklär doch mal, warum das nicht gehen sollte.

Lala Satalin... 10. Jul 2015

Ich habe vom Doktor geredet, nicht von dir! Du hast den Stecker ja nicht zermürbt... Du...

OmegaForce 09. Jul 2015

YMMD :D :D :D

Lala Satalin... 09. Jul 2015

Für jedes Anwendungsszenario eines. Es gibt schon einen riesigen Unterschied zwischen...

M.P. 09. Jul 2015

Die meisten Zubehörteile werden aber wohl eher beim Neukauf der Geräte mit gekauft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 239,95€
  2. 4,99€
  3. 9,49€ statt 19,99€

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Inhaltlich falsch - leider

    teenriot* | 00:41

  2. Von Windvd gibt es auch eine neue Version mit 4K...

    Markus_T_witter | 00:34

  3. Re: Port umlenken

    Apfelbrot | 00:31

  4. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    lear | 00:30

  5. Re: Mehr Zeit mit PowerDVD als mit Filmschauen...

    trundle | 00:25


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel