Abo
  • Services:
Anzeige
Crouton führt nun Linux-Distributionen in einem eigenen Fenster aus.
Crouton führt nun Linux-Distributionen in einem eigenen Fenster aus. (Bild: François Beaufort)

Crouton: Linux-Distributionen im Fenster unter Chrome OS

Unter Chrome OS können andere Linux-Distributionen nun in einem separaten Fenster angezeigt werden, wie bei vielen Virtualisierungslösungen. Dazu ist die Chroot-Umgebung Crouton deutlich erweitert worden.

Anzeige

Dank eines Praktikanten bei Google lässt sich das Tool Crouton nun in einem eigenen Fenster unter Chrome OS benutzen, wie ein Google-Entwickler berichtet. Crouton bietet eine erweiterte Chroot-Umgebung, mit der sich andere Linux-Distributionen unter Chrome OS verwenden lassen. Damit verhält sich die Integration des Tools in Chrome OS nun zumindest optisch ähnlich zu bekannten Virtualisierungslösungen für andere Betriebssysteme.

Bisher starteten per Crouton bereitgestellte Distributionen mit ihren Desktops im Vollbild. Die neue Fensterlösung vereinfacht die Benutzung entsprechend, da die Chrome-OS-Oberfläche ständig verfügbar bleibt. An der grundlegenden Technik ändert sich dabei jedoch nichts. Statt Geräte zu virtualisieren, ermöglicht Crouton die Wiederverwendung etwa des Kernels und anderer Bestandteile in Linux-Distributionen wie Ubuntu.

Notwendig dazu waren etwa 4.500 Zeilen Code, die einige Erweiterungen für das Tool bringen. Neben der eigentlichen Funktion, Crouton in einem Fenster auszuführen, setzt die neue Variante auf eine X-Server-Attrappe. Zur Übertragung von Eingabe-, Cursor-Ereignissen und Weiterem zwischen dieser Attrappe und einem Native-Client-Modul werden Websockets verwendet. Die Framebuffer-Daten, also die eigentlichen Bildinhalte, werden aus Leistungsgründen nicht über die Websockets übertragen. Stattdessen werden die Daten direkt in einen Speicherbereich geschrieben, der vom Native Client und Chrome gemeinsam genutzt wird.

Um Crouton nutzen zu können, müssen die Chrome-OS-Geräte in den Developer Mode versetzt werden. Ebenso muss die Crouton-Erweiterung für Chrome installiert werden.


eye home zur Startseite
phre4k 05. Jan 2015

siehe https://en.wikipedia.org/wiki/Operating_system%E2%80%93level_virtualization "On...

janoP 05. Jan 2015

ChromeOS startet deutlich schneller als herkömmliche Linuxdistributionen oder gar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  2. Deichmann SE, Essen
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. DRÄXLMAIER Group, Garching bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 38,99€
  2. 6,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  2. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  3. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  4. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  5. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  6. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  7. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  8. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  9. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  10. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Re: Snowden-Begründung kompletter Mumpitz.

    Eik | 04:52

  2. Re: Der Typ ist größenwahnsinnig

    deadeye | 04:42

  3. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 04:31

  4. Re: Ist dies die Situation in der gesamtem EX...

    Golressy | 04:26

  5. Re: Dann baut man halt Schalter in die Laternen ein

    Golressy | 04:21


  1. 22:50

  2. 19:05

  3. 17:57

  4. 17:33

  5. 17:00

  6. 16:57

  7. 16:49

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel