Sherlock Holmes - Crimes and Punishments
Sherlock Holmes - Crimes and Punishments (Bild: Frogwares)

Crimes and Punishments Sherlock Holmes wird Unreal

Statt einer Laufzeitumgebung des Entwicklerstudios Frogwares hilft ab dem nächsten Abenteuer mit Sherlock Holmes die Unreal Engine 3 beim Ermitteln. Doch dies ist nur eine aus einer Reihe weiterer Neuerungen.

Anzeige

Für das nächste Adventure des ukrainischen Entwicklerstudios Frogwares, das seit rund zwölf Jahren ein Sherlock-Holmes-Spiel nach dem anderen veröffentlicht, sind einige Neuerungen geplant. Am auffälligsten ist wohl, dass in Crimes and Punishments die Unreal Engine 3 zum Einsatz kommt. Das ist zwar nicht mehr die allerneueste technische Basis, aber bei der Präsentation einer frühen Version hat das Abenteuer einen gelungenen Eindruck gemacht. Insbesondere die stilbewusst altertümliche Welt mit detailreichen Tapeten, Teppichen und anderen Einrichtungsgegenständen wirkt glaubwürdig und atmosphärisch.

  • Sherlock Holmes - Crimes and Punishments (Screenshots: Koch Media)
  • Sherlock Holmes - Crimes and Punishments
  • Sherlock Holmes - Crimes and Punishments
  • Sherlock Holmes - Crimes and Punishments
Sherlock Holmes - Crimes and Punishments (Screenshots: Koch Media)

Auch Holmes selbst sieht zeitgemäßer aus als früher. Der brave Detektiv früherer Tage weicht einem etwas sportlicheren Helden mit verstrubbelten Haaren und fescher Garderobe. Crimes and Punishments wird kein Point-and-Click-Adventure, stattdessen steuert der Spieler sein Alter Ego wie in einem Actionspiel aus der Schulteransicht - es bleibt aber bei klassischen Rätseln und Logikaufgaben.

Nicht mehr in einem großen Fall, sondern in acht kleineren Geschichten ermittelt Holmes, die allerdings - wenn wir das richtig verstanden haben - letztlich zusammenhängen und in zwölf unterschiedliche Enden münden. Der erste Fall spielt im adeligen Milieu und deckt einen Mord im Kaminzimmer auf. Holmes plaudert bei seinen Untersuchungen ausgiebig mit den Angehörigen und dem Personal. Neue Erkenntnisse tauchen automatisch im Notizblock auf und erleichtern es dem Spieler, seine Schlüsse zu ziehen. Sherlock Holmes - Crimes and Punishments soll gegen Jahresende 2013 über Koch Media für Windows-PC, Xbox 360 und die Playstation 3 erscheinen.


XDKOwner 24. Jan 2013

Du wirst deinen Usernamen gerecht? Ja!

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) ASP.NET
    Softship AG, Hamburg
  2. Softwareentwickler/in
    Landeshauptstadt München, München
  3. IT Anwendungsentwickler / Supporter (m/w) MES Umfeld
    Endress+Hauser Wetzer GmbH + Co. KG, Nesselwang
  4. Produktmanager (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser-Ges. Schultheiss GmbH + Co., Hürth

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 6,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Bad Country, Nirgendwo in Afrika, Elvis Presley, The Breed)
  2. NEU: Blu-rays je 7,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Dallas Buyers Club, Mud - Kein Ausweg, The Body, Die Höhle, Sylvester Stallone vs. Dolph...
  3. VORBESTELLBAR: Star Wars: The Complete Saga (BD) [Blu-ray]
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sony Xperia Z5 Premium

    Ein 4K-Display macht noch längst kein 4K-Smartphone

  2. Ifa-Ausblick im Video

    Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr

  3. Samsung Gear S2 im Hands on

    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

  4. Mobiles Internet

    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

  5. Alienware X51 R3

    Mini-PC setzt auf interne WaKü und externe Grafikkarten-Box

  6. Cross-Site-Scripting

    Netflix stellt Tool zum Auffinden von Sicherheitslücken vor

  7. Asynchronous Shader

    Nvidias Grafikkarten soll eine wichtige DX12-Funktion fehlen

  8. Huawei G8

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro

  9. Pioneer XDP-100R

    Android-basierter Hi-Res-Audio-Player

  10. Verbraucherschützer

    Nicht über neue Hardware bei All-IP-Umstellung informiert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Re: Interessant da denkt noch jemand über das UI nach

    violator | 07:44

  2. Re: Erster Gedanke

    elidor | 07:41

  3. Re: Owncloud auf 1&1 Server?

    chefin | 07:36

  4. Re: wer braucht sowas heute noch?

    Mario | 07:35

  5. Re: Die Telekom ignoriert vieles..

    Ovaron | 07:32


  1. 07:00

  2. 22:52

  3. 19:00

  4. 18:14

  5. 18:09

  6. 17:34

  7. 16:42

  8. 16:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel