Artwork von Warhammer 40K
Artwork von Warhammer 40K (Bild: Games Workshop)

Creative Assembly: Total-War-Entwicklerstudio arbeitet an Warhammer-Spiel

Neben der Strategiereihe Total War und einem Projekt auf Basis der Alien-Filme arbeitet das britische Entwicklerstudio Creative Assembly nun auch an einem Warhammer-Spiel

Anzeige

Die vergangenen Jahre hat das britische Entwicklerstudio Creative Assembly vor allem an seiner in der Historie verwurzelten Strategiereihe Total War gearbeitet. Jetzt bekommen die Programmierer, Grafiker und Designer zunehmend Abwechslung in den Arbeitsalltag: Zum einen durch Mobile-Games-Projekte, zum anderen durch ein Alien-Spiel. Und jetzt hat Eigentümer Sega (seit 2005) von Games Workshop eine Lizenz für mehrere Spiele im Warhammer-Fantasy-Universum gekauft. Laut einer Pressemitteilung arbeitet bereits jetzt ein Team am ersten Programm - Details darüber liegen noch nicht vor. Mit ersten Veröffentlichungen ist ab 2013 zu rechnen.

"Mit unserem 25-jährigen Jubiläum in diesem Jahr ist es naheliegend, uns in ein Traumprojekt mit einem so etablierten Partner zu stürzen", so Studiochef Tim Heaton. "Ich bin mit der unglaublich reichen Warhammer-Welt aufgewachsen, und sie hatte einen nicht unerheblichen Einfluss auf uns Spieler und Designer".

Die Warhammer-Lizenz ist nicht ohne Risiko: Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern. Aber ein wirklich großes, nachhaltig erfolgreiches Spiel ist auf Basis der Marke trotz vielfältiger Versuche noch nicht entstanden. Derzeit arbeitet unter anderem THQ an einem Strategiespiel namens Warhammer 40.000 Dark Millenium, Bioware hatte kürzlich ein Onlinespiel im Warhammer-Universion namens Wrath of Heros gestartet.


Drizzt 07. Dez 2012

Bei Release hat Warhammer Online extrem viel Spaß gemacht! Schlecht wurde es erst nach...

Aerouge 07. Dez 2012

Alsoooo "Warhammer Fantasy" ist die Bezeichnung für die reine Fantasy Welt (Low-Tech...

CundC 07. Dez 2012

Warhammer 40k: Dark Millennium ist kein Strategiespiel sondern wird als rollenspiel mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  3. Software Tester / Testspezialist: Testautomatisierung / Senior Software Testautomatisierer (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen), München und Norderstedt (bei Hamburg)
  4. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  2. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  3. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  4. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  5. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  6. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  7. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  8. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  9. Ministerpräsident

    Viktor Orbán zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  10. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel