Creative Assembly Total-War-Entwicklerstudio arbeitet an Warhammer-Spiel

Neben der Strategiereihe Total War und einem Projekt auf Basis der Alien-Filme arbeitet das britische Entwicklerstudio Creative Assembly nun auch an einem Warhammer-Spiel

Anzeige

Die vergangenen Jahre hat das britische Entwicklerstudio Creative Assembly vor allem an seiner in der Historie verwurzelten Strategiereihe Total War gearbeitet. Jetzt bekommen die Programmierer, Grafiker und Designer zunehmend Abwechslung in den Arbeitsalltag: Zum einen durch Mobile-Games-Projekte, zum anderen durch ein Alien-Spiel. Und jetzt hat Eigentümer Sega (seit 2005) von Games Workshop eine Lizenz für mehrere Spiele im Warhammer-Fantasy-Universum gekauft. Laut einer Pressemitteilung arbeitet bereits jetzt ein Team am ersten Programm - Details darüber liegen noch nicht vor. Mit ersten Veröffentlichungen ist ab 2013 zu rechnen.

"Mit unserem 25-jährigen Jubiläum in diesem Jahr ist es naheliegend, uns in ein Traumprojekt mit einem so etablierten Partner zu stürzen", so Studiochef Tim Heaton. "Ich bin mit der unglaublich reichen Warhammer-Welt aufgewachsen, und sie hatte einen nicht unerheblichen Einfluss auf uns Spieler und Designer".

Die Warhammer-Lizenz ist nicht ohne Risiko: Zwar gibt das Universum viel an Stoff her - unter anderem, weil es sowohl an Fantasy erinnernde Orks gibt, aber auch futuristische Soldaten in dicken Kampfpanzern. Aber ein wirklich großes, nachhaltig erfolgreiches Spiel ist auf Basis der Marke trotz vielfältiger Versuche noch nicht entstanden. Derzeit arbeitet unter anderem THQ an einem Strategiespiel namens Warhammer 40.000 Dark Millenium, Bioware hatte kürzlich ein Onlinespiel im Warhammer-Universion namens Wrath of Heros gestartet.


Drizzt 07. Dez 2012

Bei Release hat Warhammer Online extrem viel Spaß gemacht! Schlecht wurde es erst nach...

Aerouge 07. Dez 2012

Alsoooo "Warhammer Fantasy" ist die Bezeichnung für die reine Fantasy Welt (Low-Tech...

CundC 07. Dez 2012

Warhammer 40k: Dark Millennium ist kein Strategiespiel sondern wird als rollenspiel mit...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist (m/w) für Anwendungsentwicklung
    Versicherungskammer Bayern, München
  2. Mitarbeiter/in im Bereich Informationstechnologie/IT Service
    Toho Tenax Europe GmbH, Heinsberg-Oberbruch und Wuppertal
  3. Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Trainee IT (m/w) Schwerpunkt: SAP Applikation
    Unternehmensgruppe Theo Müller, Aretsried

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  2. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  3. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  4. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  5. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  6. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  7. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  8. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  9. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  10. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

A Maze 2014: Tanzen mit der Perfect Woman
A Maze 2014
Tanzen mit der Perfect Woman

Viele Spiele auf dem Indiegames-Festival A Maze 2014 wirkten auf den ersten Blick abwegig. Doch die kuriosen Konzepte ergeben Sinn. Denn hinter Storydruckern, Schlafsäcken und virtuellen Fingerfallen versteckten sich erstaunlich plausible Spielideen.

  1. Festival A Maze Ist das noch Indie?
  2. Test Cut The Rope 2 für Android Grün, knuddlig und hungrig nach Geld
  3. Indie-Game NaissanceE Wenn der Ton das Spiel macht

    •  / 
    Zum Artikel