Coolpix A
Coolpix A (Bild: Nikon)

Coolpix A Nikon zwängt DSLR-Sensor in Kompaktkamera

Nikon hat mit der Coolpix A eine Kompaktkamera mit einem APS-C-Sensor vorgestellt, der normalerweise nur in digitalen Spiegelreflexkameras zum Einsatz kommt. Nikons Kamera ist jedoch ein ganzes Stück teurer.

Anzeige

Die Nikon Coolpix A sieht aus wie eine Kompaktkamera der gehobenen Klasse. Im Inneren ist jedoch kein fingernagelgroßer Sensor, sondern ein Exemplar in APS-C-Größe (23,6 x 15,6 mm) mit 16,2 Megapixeln Auflösung untergebracht. Der Sensor arbeitet im Empfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis 25.600.

Den Tiefpassfilter vor dem Sensor hat Nikon trotz Moirée-Gefahr weggelassen. So soll die Bildqualität deutlich erhöht werden. Dieses Prinzip wird auch bei Nikons neuer DSLR D7100 eingesetzt, bei der ebenfalls dieser Filter fehlt.

  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)
Nikon Coolpix A (Bild: Nikon)

Anstelle eines Wechselobjektivs sitzt bei der Coolpix A vor dem Sensor jedoch eine Festbrennweite, die nicht austauschbar ist. Das Objektiv mit einer Lichtstärke von f/2,8 und einer Brennweite von 28 mm (entsprechend Kleinbild) verfügt über einen Autofokus. Die Schärfe lässt sich auch über einen Drehring beeinflussen.

Wer optische Filter auf das Objektiv schrauben will, benötigt einen Adapter. Dann passen Filter mit 46 mm Durchmesser sowie eine Gegenlichtblende auf die Kamera. Über den Blitzschuh können Systemblitze von Nikon genutzt werden.

Die Coolpix A beherrscht die Betriebsarten Programmbelichtungsautomatik, Blenden- und Zeitvorwahl und kann auch rein manuell eingestellt werden. Die Funktionstaste an der Kamera kann so belegt werden, dass sie in den Menüs direkt zu einer bestimmten Option springt.

Neben dem 3 Zoll (7,62 cm) großen Display mit 921.000 Bildpunkten gibt es als Zubehör einen optischen Aufstecksucher. Gefilmt wird mit Full-HD in MPEG-4 und Stereoton mit 24, 25 und 30 Bildern pro Sekunde.

Nikons Coolpix A soll in den Farben Schwarz und Silber für rund 1.100 Euro in den Handel kommen. Zum Vergleich: Nikons neue DSLR D5200 mit ebenso großem Sensor, der allerdings 24 Megapixel aufnimmt, wird zusammen mit dem Objektiv AF-S DX Nikkor 18-55 mm 1:3,5-5,6G VR für rund 920 Euro angeboten. Sie ist allerdings deutlich sperriger und schwerer als die Coolpix A, die 111 x 64 x 40 mm misst und mit Akku etwa 300 Gramm wiegt.


ad (Golem.de) 08. Mär 2013

Huuuust! http://www.golem.de/news/praxistest-sony-cyber-shot-dsc-rx100-renaissance-der...

defaulx 07. Mär 2013

Moire ist ein Aliasing-Artefakt. Aliasing bezeichnet alle Effekte, die durch...

ticaal 06. Mär 2013

Und wenn ich dann das FX Objektiv an einen APS-C Sensor anschließe? Richtig, ist die...

lachesis 06. Mär 2013

Dankeschön! Wird gleich mal getestet zu Hause :-)

aasgard77 06. Mär 2013

Ich besitze die X100. Die Coolpix A ähnelt ihr schon sehr.

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Projektmanager (m/w) Nachrichtentechnik im Bereich B2B Solutions
    Unitymedia GmbH, Kerpen, Stuttgart
  2. IT-Administrator (m/w)
    Wellemöbel GmbH, Bad Lippspringe
  3. Leiter HR Systeme & Prozesse (m/w)
    HARTMANN Gruppe über KÖNIGSTEINER AGENTUR, Heidenheim
  4. Fachexperte/in AUTOSAR und Teamleiter/in radar-basierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Zotac ZT-90101-10P NVIDIA GeForce GTX970 Grafikkarte
    323,90€
  2. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3
  3. Seagate Supersale bei Alternate

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ortungsdienste

    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

  2. Borderlands

    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

  3. Security

    Zwei neue Exploits auf Router entdeckt

  4. 100 Euro für einen Schatz

    Bug zeigt In-App-Kosten im Windows 10 Store

  5. Digitalisierung

    Studie fordert Ende von Rundfunkbeiträgen und ARD/ZDF

  6. Aquos-Smartphones

    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

  7. E-Sport

    The International legt los

  8. Digitaler Wandel

    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"

  9. Java-Rechtsstreit

    US-Justiz befürwortet Urheberrecht auf APIs

  10. Jonathan Riddell

    Führungsstreit zwischen Ubuntu und Kubuntu



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Telekom und BND angezeigt Es leakt sich was zusammen

Die Woche im Video: Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
Die Woche im Video
Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test
  1. Die Woche im Video Tests, Tests, Tests
  2. Die Woche im Video Microsoft greift an, AMD kündigt an, BND-Affäre zieht an
  3. Die Woche im Video Microsofts Build, LGs neues Smartphone und viel Open Source

Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Umfrage US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten
  2. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  3. Stellenausschreibung Das GCHQ sucht White-Hat-Hacker

  1. Re: Ob und wie schnell das Gesetz kommt kann man...

    Rababer | 18:01

  2. Windows läuft übrigens extrem flüssig auf den...

    synoon | 18:01

  3. Re: Man zahlt IMMER eine Zwangsabgabe

    forenuser | 18:01

  4. Re: Kinder?

    sasee_bln | 18:00

  5. Re: Der freie Wille zählt in Deutschland nichts

    robinx999 | 18:00


  1. 17:24

  2. 17:14

  3. 17:06

  4. 16:55

  5. 16:01

  6. 15:50

  7. 15:44

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel