Anzeige
CoreOS
CoreOS (Bild: Wikipedia/CC BY-SA 3.0)

Container: CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit

CoreOS
CoreOS (Bild: Wikipedia/CC BY-SA 3.0)

CoreOS konzentriert sich auf Sicherheit: Die Linux-Distribution hat die stabile Container-Laufzeitumgebung Rocket (rkt) 1.0 veröffentlicht.

Die Linux-Distribution CoreOS hat nach etwas über einem Jahr Entwicklung ihre Container-Runtime rkt in der ersten stabilen Version 1.0 herausgegeben. Im Dezember 2014 hatte Alex Polvi, einer der Gründer und derzeitiger CEO von CoreOS, medienwirksam den ersten Prototyp von rkt vorgestellt. In der Ankündigung machte Polvi keinen Hehl daraus, dass er die bis dahin von CoreOS verwendete Docker-Runtime nicht für ausreichend sicher halte, da Docker unter anderen Kritikpunkten damals Root-Rechte benötigte.

Anzeige

Wie Docker auch ist rkt ein Kommandozeilentool zum Starten, Stoppen und Verwalten von Containern. Es folgt die Appcontainer-Spezifikation (appc), die das Format App Container Images (ACI) unterstützt. Mit Quay liefert CoreOS zudem ein Werkzeug aus, um beliebige Container-Images nach ACI zu überführen. Rkt 1.0 bleibt auch kompatibel zum Docker-Image-Format.

CoreOS meldet für Version 1.0 stabile Schnittstellen, deren künftige Änderungen abwärtskompatibel sind und gegen die ab jetzt sicher entwickelt werden kann. In Sachen Sicherheit bietet rkt signierte und überprüfte App-Container-Images sowie Trennung von Privilegien. Es bietet Unterstützung für SELinux und TPM und kann Container mittels KVM isolieren.

Basierend auf Intels Clear-Container-Technologie und LKVM kann rkt zudem Container in eine virtuelle Maschine mit voller Isolation starten anstatt, wie üblich, einen Container unter Verwendung von Cgroups und Namespaces zu erstellen. Rkt benötigt keinen ständig im Hintergrund laufenden Daemon und arbeitet mit gängigen Init-Systemen wie Systemd oder Upstart zusammen.

Der Quellcode von rkt kann von Github heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
zilti 05. Feb 2016

Das kann auf jeden Fall nützlich sein. Ich habe mir zwar noch nicht angesehen, wie das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mobile Developer (m/w) in Core Business Platforms oneMobile
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Projektleiter/in Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Techniker (m/w) Service Management Center
    Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. Head of Program Management Office (PMO) (m/w)
    Kelvion Holding GmbH, Bochum

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Medizin

    Tricorderartiger Sensor erfasst Vitaldaten

  2. TG-Tracker

    Sensorbeladene Olympus-Actionkamera mit 4K-Aufnahme

  3. Trotz Unterlassungserklärung

    Unitymedia bleibt im Streit um WLAN-Hotspots hart

  4. Auftragshersteller

    Apple soll Bestellungen für iPhone 7 stark erhöht haben

  5. TSST-K

    Ungewisse Zukunft für einen der letzten ODD-Anbieter

  6. Google und Starbreeze als Partner

    Imax arbeitet an VR-Kamera und VR-Kinos

  7. Scramjet

    Hyperschalltriebwerk erfolgreich getestet

  8. Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

  9. Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

  10. Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  2. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"
  3. Security Roboter aus Lego knackt Gestenauthentifizierung

  1. Re: Die Bahn wird unattraktiver

    der_wahre_hannes | 11:40

  2. Re: Zu billig?

    daveplaya | 11:39

  3. Re: Interessant für die Jugend von heute,

    |=H | 11:38

  4. Natürlich bedeutet Traffic einen erhöhten...

    dev_null | 11:38

  5. Re: Zigbee

    Lala Satalin... | 11:38


  1. 11:38

  2. 11:28

  3. 11:10

  4. 10:43

  5. 10:34

  6. 09:44

  7. 09:00

  8. 07:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel