Abo
  • Services:
Anzeige
Freunde-Tarif gestartet
Freunde-Tarif gestartet (Bild: Congstar)

Congstar: Neuer Freunde-Tarif und umgestalteter Smart-100-Tarif

Freunde-Tarif gestartet
Freunde-Tarif gestartet (Bild: Congstar)

Congstar startet einen neuen Tarif: Die Freunde-Flat umfasst eine Congstar-Telefon-Flatrate und eine SMS-Flatrate in alle Netze für 10 Euro im Monat. Der überarbeitete Smart-100-Tarif liefert eine höhere Bandbreite, aber ein niedrigeres ungedrosseltes Datenvolumen.

Die Freunde-Flat von Congstar kostet im Monat 9,99 Euro. Im Preis sind alle Anrufe zu anderen Congstar-Kunden enthalten und es gibt eine SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Für alle übrigen Telefonate werden 9 Cent pro Minute berechnet, wobei jede angefangene Minute voll berechnet wird. Der Tarif ist wahlweise mit oder ohne Zweijahresvertrag zu bekommen. Wer sich für die Variante ohne Mindestvertragslaufzeit entscheidet, muss einen einmaligen Anschlusspreis von 25 Euro zahlen.

Anzeige

Im Rahmen der Freunde-Flat wird die mobile Datennutzung mit 24 Cent pro MByte berechnet. Die Abrechnung erfolgt in 100-KByte-Einheiten. Bei der mobilen Internetnutzung addieren sich zusätzlich mindestens 1 Cent pro Nutzungsstunde dazu. Die Nutzung von Instant-Messaging- und VoIP-Diensten ist damit nicht gestattet. Für 99 Cent pro Tag gibt es eine Tages-Datenflatrate, die ab einem Datenvolumen von insgesamt 200 MByte pro Kalendermonat auf GPRS-Bandbreite reduziert wird.

Zudem gibt es für die Freunde-Flat vier verschiedene Monats-Daten-Flatrates, eine Festnetz-Flatrate sowie ein Gesprächsminutenguthaben zum Dazubuchen. Zur Tarifeinführung gibt es ein Guthaben von 25 Euro, wenn der Kunde eine Rufnummer mitbringt und den Tarif bis zum 31. Juli 2012 bucht.

Smart-100-Tarif überarbeitet

Die Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom hat zudem den Smart-100-Tarif überarbeitet. Der Basispreis beträgt weiterhin 19,99 Euro im Monat. Als Neuerung wurde die maximale Bandbreite von 3,6 MBit/s auf 7,2 MBit/s angehoben. Als Verschlechterung wurde das ungedrosselte Datenvolumen verringert. Ab sofort gibt es nur noch ein Datenvolumen von 200 MByte im Monat mit voller Bandbreite, danach kann nur noch mit GPRS-Tempo das mobile Internet genutzt werden. Zuvor erhielten Smart-100-Kunden ein ungedrosseltes Datenvolumen von 300 MByte.

Gegen einen monatlichen Aufpreis von 3 Euro soll das ungedrosselte Datenvolumen im Congstar-Kundencenter auf 500 MByte erhöht werden können. Generell sind die Nutzung von VoIP-Diensten und Instant Messengern nicht gestattet. Unverändert gibt es im Smart-100-Tarif 100 Telefonminuten für Anrufe in alle deutschen Netze sowie eine SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Wenn das Telefonminutenkontingent aufgebraucht ist, kostet jede weitere Telefonminute 19 Cent. Generell wird jede angefangene Gesprächsminute voll berechnet.

Smart 100 wird weiterhin wahlweise mit oder ohne Zweijahresvertrag angeboten. Ohne Mindestvertragslaufzeit muss auch bei diesem Vertrag ein einmaliger Anschlusspreis von 25 Euro bezahlt werden. Auch für den Smart-100-Tarif gibt es für eine mitgebrachte Rufnummer eine Gutschrift von 25 Euro, wenn der Tarif bis zum 31. Juli 2012 gebucht wird.

Congstar nutzt das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom.


eye home zur Startseite
Suedfrucht 01. Jun 2012

Weil sie es explizit in die Vertragsbedingungen reinschreiben Die Rechnung würde ich...

Sharra 31. Mai 2012

Meines Wissens nach ist Festnetz in aller Regel sowieso immer dabei. Ansonsten müsste da...

Buchkam 31. Mai 2012

like



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln (Home-Office)
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. (u. a. Der Marsianer, The Hateful 8, Interstellar, Django Unchained, London Has Fallen, Olympus Has...
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Fake News

    Eheran | 06:37

  2. Re: Adobe - Die Fabrik der Sicherheitslücken

    DetlevCM | 06:33

  3. Re: Golem.de emails in den BND Leaks

    Eheran | 06:29

  4. Re: Intel...

    LeCaNo | 06:27

  5. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    eXXogene | 06:04


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel