Abo
  • Services:
Anzeige
Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen.
Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen. (Bild: Intel)

Clover Trail: Intel hält Stromsparfunktion unter Verschluss

Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen.
Clover Trail soll keine offiziellen Linux-Treiber bekommen. (Bild: Intel)

Nicht der proprietäre Grafiktreiber, sondern eine spezielle Stromsparfunktion im Atom-basierten Clover-Trail-Chipsatz ist der Grund dafür, dass Intel keine Unterstützung für Linux anbieten will.

Für den Atom-basierten Chipsatz Z2760 alias Clover Trail, der speziell für den Einsatz in Windows-8-basierten Tablets gedacht ist, soll es keine Unterstützung für Linux geben. Intel nennt eine Stromsparfunktion als Grund dafür. Sie soll nur mit Windows 8 funktionieren und wurde zusammen mit Microsoft entwickelt.

Anzeige

Ersten Meldungen zufolge war der dort enthaltene Grafikchipsatz von PowerVR der Grund für die fehlende Unterstützung für Linux. Dessen Entwickler Imagination Technologies gibt den Sourcecode für seine Grafikchips nicht frei. Daher kann auch Intel nur den proprietären Treiber dafür anbieten.

Always On nicht für Linux

Auf dem IDF erklärte Intel-Vize David Perlmutter hingegen, dass Intel eng mit Microsoft zusammengearbeitet habe, um eine spezielle Stromsparfunktion umzusetzen. Perlmutter bezeichnete sie als "Always On". Clover Trail soll in Tablets und Convertibles mit Windows 8 zum Einsatz kommen.

Warum diese Funktion nicht für Linux zur Verfügung stehen soll und ob sie in späteren Versionen von Intels Atom-Reihe zur Verfügung stehen wird, ist nicht bekannt. Spekulationen, wonach Intel die Spezifikationen unter Verschluss halten will, widersprechen allerdings Intels Bemühungen, für sämtliche Hardware auch zeitnah Linux-Treiber anzubieten. Möglicherweise verhindern Verträge mit Microsoft die Offenlegung der Funktionen.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 18. Sep 2012

Schon lustig, dass gerade Hardwarehersteller meist nur Blobs anbieten womit die...

Thaodan 18. Sep 2012

Die meisten Geräte die Apple verkauft sind keine PCs und Tablets von Apple sind keine...

motzerator 17. Sep 2012

Also wenn man die Gerüchte um billige Surface Tablets und diese Geschichte weiterspinnt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Klimarechenzentrum GmbH, Hamburg
  2. Bremer Rechenzentrum GmbH, Bremen
  3. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  4. DYNAMIC ENGINEERING GMBH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  2. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  3. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  4. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  5. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  6. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  7. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  8. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  9. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  10. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt
  2. Facebook 64 Die iOS-App wird über 150 MByte groß
  3. Datenschutz bei Facebook EuGH soll Recht auf Sammelklage prüfen

AGL-Meeting in München: Einheitliches Linux im Auto hilft den Herstellern
AGL-Meeting in München
Einheitliches Linux im Auto hilft den Herstellern
  1. Nouveau Nvidias Verhalten gefährdet freien Linux-Treiber
  2. 25 Jahre Linux Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen
  3. Hans de Goede Red-Hat-Entwickler soll Hybridgrafik unter Linux verbessern

iOS 10 im Test: Klügere Apps, Herzchen und ein sinnvoller Sperrbildschirm
iOS 10 im Test
Klügere Apps, Herzchen und ein sinnvoller Sperrbildschirm
  1. Betaversion iOS 10.1 Beta enthält Porträt-Modus für iPhone 7 Plus
  2. Apple Nutzer berichten über verschiedene Probleme mit dem iPhone 7
  3. Apple Startprobleme beim Update auf iOS 10

  1. Re: Untypisch

    Pellkardoffl | 20:59

  2. Und im Klartext?

    gaciju | 20:56

  3. Re: Trump und Clinton sind beide eine große...

    fb_partofmilitc... | 20:53

  4. Finales Statement von OP

    pismo | 20:52

  5. Re: AMD hat bei Grafiktreibern aus seinen Fehlern...

    gaciju | 20:51


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel