Testwillige Dropbox-Anwender können sich Zusatzspeicher verdienen.
Testwillige Dropbox-Anwender können sich Zusatzspeicher verdienen. (Bild: Dropbox)

Cloudspeicher Dropbox verschenkt 5 GByte Zusatzspeicher

Der Cloudspeicherdienst Dropbox testet eine neue Funktion, mit der Fotos von Speicherkarten und Digitalkameras sofort synchronisiert werden können. Betatester bekommen dafür erhöhte Speicherkapazitäten geschenkt.

Anzeige

Dropbox hat eine Betaversion seiner Software für Windows und Mac OS X vorgestellt, mit der automatisch von eingesteckten Digitalkameras und Speicherkarten aus die Fotos auf den Cloudspeicher kopiert werden können.

Die Testversion 1.3.13 von Dropbox steht zum Download kostenlos bereit. Wer das Programm ausprobiert und nutzt, erhält von Dropbox Zusatzspeicher zur Verfügung gestellt, 500 MByte gibt es dauerhaft zum eigenen Speicherkontingent dazu, wenn die Betasoftware auch nur installiert wird.

Weitere 500-MByte-Kontingente werden verschenkt, wenn der Anwender die gleiche Datenmenge mit Fotos herauflädt. Maximal können sich testwillige Benutzer so 5 GByte zusätzlichen Cloudspeicher sichern, der dauerhaft gewährt wird.

Der Download der Betasoftware ist über das Dropbox-Forum ohne Anmeldung möglich.

Nachtrag vom 6. Februar 2012, 16:25 Uhr

Inklusive der 500 MByte Extraspeicher, die Dropbox für die Installation der Betasoftware gewährt, können die Anwender neunmal 500 MByte Zusatzspeicher beim Upload der gleichen Bilddateimenge erhalten, so dass sich daraus insgesamt 5 GByte Zusatzkapazität ergeben.


xobx 17. Feb 2012

Die können ihren Beta Dreck sonstwo reinschieben. Zuerst geben Sie 500MB nach 3 Tage...

tokuul 14. Feb 2012

-> Control Panel\All Control Panel Items\AutoPlay vllt ist AutoPlay deaktiviert?

__destruct() 12. Feb 2012

Sorry, aber die werben damit, dass man dort Office-Dateien und PDFs unterbringen kann...

Dr. Klugshice 08. Feb 2012

In welcher C't lag der Gutschein bei? Weisst du das zufällig noch? Dann muss ich nicht...

kendon 07. Feb 2012

was für den durchschnittsanwender ganz klar eine alternative dazu ist, ein paar euro mehr...

Kommentieren


Weblog von Tobias / 06. Feb 2012

Dropbox Photo Uploader



Anzeige

Anzeige

  1. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  2. Teamleiter ITSM Service Transition (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Mainz
  3. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  4. Software Tester / Testspezialist: Testmanagement / Senior Software Testmanager (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  2. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  3. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  4. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  5. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken

  6. Galaxy A3 und A5

    Samsungs dünne Smartphones im Metallkleid

  7. MSI GT80 Titan

    Erstes Gaming-Notebook mit mechanischer Tastatur

  8. Ministerpräsident

    Viktor Orbán zieht Internetsteuer für Ungarn zurück

  9. Spielentwickung

    Engine-Trends jenseits der Grafik

  10. Gesetz über geistiges Eigentum

    Spanien erlässt eine Google-Gebühr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel