Abo
  • Services:
Anzeige
Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus
Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus (Bild: Cloud Imperium Games)

Cloud Imperium Games: Die KI-Middleware für Star Citizen

Die künstliche Intelligenz des Star-Citizen-Universums stammt aus Schottland: Mit dem dort ansässigen Unternehmen Moon Collider arbeitet Chris Roberts zusammen, um Schiffe und NPCs zum virtuellen Leben zu erwecken. Die KI soll erstmals im Dogfight-Modul zum Einsatz kommen.

Anzeige

Kythera: Das klingt wie der Name eines Sonnensystems in Star Citizen. Tatsächlich aber heißt so die Middleware, die bei dem Weltraumspiel von Chris Roberts für die künstliche Intelligenz zuständig ist. Die Software der kleinen Firma Moon Collider aus Edinburgh ist sowohl für das Verhalten der computergesteuerten Schiffe als auch für NPCs zuständig.

  • Das Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus. (Bilder: Cloud Imperium Games)
  • Das Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus. (Bilder: Cloud Imperium Games)
  • Das Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus. (Bilder: Cloud Imperium Games)
  • Das Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus. (Bilder: Cloud Imperium Games)
Das Dogfight-Modul von Star Citizen im Debug-Modus. (Bilder: Cloud Imperium Games)

Ihre erste Bewährungsprobe soll die KI in dem Dogfight-Modul bestehen, das im Laufe des Jahres 2014 erscheinen soll. Das Entwicklerstudio Cloud Imperium Games und Moon Collider kündigen an, dass Star-Citizen-Piloten es dank Kythera mit "individuellen, wiedererkennbaren Flugstilen" der feindlichen Schiffe zu tun bekommen, deren "Schwächen ausgenutzt und deren Stärken gefürchtet" werden müssen.

Für das ganze Spiel erhofft sich Chris Roberts durch die Middleware ein "sehr lebensechtes Universum mit Planetenumgebungen, in denen sehr große simulierte Städte zu beobachten sein werden".


eye home zur Startseite
hope_74 14. Mär 2014

Kurze Antwort: Ja. Aus welchen Gründen zweifelst Du die Notwendigkeit einer KI an?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stabilus GmbH, Koblenz
  2. über Ratbacher GmbH, Hamburg
  3. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim, Traunstein
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring, Frankfurt-Rödelheim


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 21,50€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  2. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  3. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  4. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  5. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um

  6. Freies Wissen

    Mozilla bekommt neues Logo mit Nerd-Faktor

  7. Android

    Google-App liefert Suchergebnisse bei schlechter Verbindung

  8. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  9. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  10. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  2. Nintendo Switch erscheint am 3. März
  3. Nintendo Switch Drei Stunden Mobilnutzung und 32 GByte interner Speicher

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

  1. Re: 5 Ports pro Arbeitsplatz

    Arsenal | 16:02

  2. Re: "Wer unbedingt LTE nutzen möchte"

    smarty79 | 16:02

  3. Re: Ein vom Provider gemanagter Router hat mehr...

    1ras | 16:01

  4. Re: Keine redundate Speicherung ?

    HobbyMFShooter | 16:01

  5. Regional begrenzt?

    Purzel1958 | 16:01


  1. 15:57

  2. 15:31

  3. 15:21

  4. 15:02

  5. 14:47

  6. 14:38

  7. 14:18

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel