Amazon Cloud Drive Photos
Amazon Cloud Drive Photos (Bild: Amazon)

Cloud Drive Photos Amazon schickt Fotos auf dem iPhone in die Cloud

Amazon hat mit Cloud Drive Photos eine App für iOS vorgestellt, mit der Besitzer von iPhones und iPads ihre Aufnahmen auf den Cloud-Speichern von Amazon speichern können. Für Android-Nutzer gibt es diese Anwendung schon länger.

Anzeige

Mit der App Cloud Drive Photos können Fotos direkt vom iPhone oder iPad aus in der Amazon-Cloud abgelegt werden. Das funktioniert wie bei Apples Photo Stream automatisch auch dann, wenn neue Aufnahmen dazugekommen sind. Allerdings klappt das aufgrund der Limitierungen von iOS nur dann, wenn die App neu geöffnet wird.

  • Amazon Cloud Drive Photos (Bild: Amazon)
  • Amazon Cloud Drive Photos (Bild: Amazon)
Amazon Cloud Drive Photos (Bild: Amazon)

Die Fotos im Amazon Cloud Drive lassen sich mit einem Webbrowser ansehen, so dass der Anwender nicht auf eine spezielle App angewiesen ist. Die Speicherkapazität des Amazon Cloud Drive liegt bei 5 GByte. Wer mehr haben will, muss dafür zahlen.

Amazon hat schon mehrmals die Funktion seines Cloud-Speicherangebots erweitert und ermöglicht es seinen Kunden auch, die bei Amazon gekauften Musikalben online abzurufen. Die Amazon-Foto-App für Android ist schon seit November 2012 erhältlich und auch über den Kindle Fire HD nutzbar.

Auch Konkurrent Dropbox bietet eine Foto-Upload-Funktion und eine App an, mit der die Bilder von den mobilen Plattformen in der Cloud abgelegt und auch angesehen werden können.

Die Amazon-App für iOS kann ab sofort aus dem iTunes App Store heruntergeladen werden.


savejeff 13. Mai 2013

Das wäre natürlich mal ein Anfang. Einfach mal sehen was noch so kommt ^^

ralf.wenzel 13. Mai 2013

Den Satz verstehe ich nicht. Du kannst doch einen Fotostream als Website freigeben.

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  2. Senior Software Tester / Testspezialist / Testberater / Senior Software Testconsultant (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf (bei Erlangen) und München
  3. Datenspezialist (m/w) Geoinformationssysteme (GIS)
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  4. Software Tester / Testspezialist: Testmanagement / Senior Software Testmanager (m/w)
    imbus AG, Möhrendorf, Köln

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  2. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  3. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  4. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  5. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  6. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  7. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  8. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  9. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  10. Passport im Test

    Blackberry beweist Format



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel