Das neue Web-Interface von Opennebula
Das neue Web-Interface von Opennebula (Bild: Opennebula.org)

Cloud Computing Opennebula 4.0 erlaubt VM-Snapshots

Neben einem runderneuerten Web-Interface beinhaltet Opennebula 4.0 die Möglichkeit, Schnappschüsse von virtuellen Maschinen zu erstellen.

Anzeige

Die Software zum Administrieren einer Infrastructure-as-a-Service-Cloud, Opennebula 4.0, ist erschienen. Die wohl auffälligste Neuerung ist das komplett überarbeitete Web-Interface. Die neue GUI erlaubt, die Oberfläche für einzelne Nutzer oder Gruppen individuell anzupassen. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, komplette System-Schnappschüsse der eingesetzten virtuellen Maschinen (VM) zu erstellen. Dies wird aber nur für KVM und VMWare unterstützt.

Verwendet werden kann diese Funktion zum Beispiel, um eine VM nach einem bestimmten programmierbaren Zeitplan vom Netz zu nehmen und anschließend wieder verfügbar zu machen. Darüber hinaus lassen sich mit der aktuellen Version von Opennebula die mit einer VM assoziierten Ressourcen verändern, also die Anzahl der CPU-Kerne und der verfügbare Arbeitsspeicher.

Das Entwickler-Team erstellte zudem die Unterstützung für IPv6 und ermöglichte NIC-Hotplugging, um im laufenden Betrieb einfach Netzwerkgeräte hinzuzufügen. Neben dem leicht verbesserten Command-Line-Interface unterstützt Opennebula nun die Möglichkeit, das System selbst zu loggen, und bietet Access-Controll-Lists für Cluster an.

Opennebula 4.0 kann mit Xen 3 oder 4 verwendet werden und erlaubt die Nutzung von CephFS als Datenspeicher. Eine Liste mit weiteren Änderungen findet sich online. Der Quellcode von Opennebula 4.0 steht unter der Apache-Lizenz zum Download zur Verfügung. Das Projekt stellt zusätzlich Binärpakete für CentOS, Debian, Ubuntu sowie Opensuse bereit.


sg (Golem.de) 11. Mai 2013

War ein Schreibfehler und ist korrigiert. Danke.

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Entwickler (m/w)
    M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. SAP Specialist (m/w)
    SoftwareONE Deutschland GmbH, Heilbronn
  3. IT-MA System Administrator / Support (m/w)
    BWT Pharma & Biotech GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Java / JEE Softwareentwickler (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. GTA V 42,33€, Project CARS 43,79€, Tamriel Unlimited 43,79€, Alien: Isolation Ripley...
  2. NEU: Grand Budapest Hotel [Blu-ray]
    8,97€
  3. TIPP: Games-Downloads Angebote
    (u. a. Bioshock Infinite 7,49€, Xcom Enemy Unknown 4,99€, Boderlands 2 7,49€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple Music

    iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz

  2. Ex-Minister Pofalla

    NSA-Affäre war doch nicht beendet

  3. Grüne

    Rechtsanspruch auf Breitband soll 12 Milliarden Euro kosten

  4. Überwachung

    BND-Akten zeigen die Sorglosigkeit deutscher Diplomaten

  5. Management

    Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen

  6. Digital

    Paypal-Käuferschutz auch für Downloads

  7. UI-Framework

    Qt 5.5 vereinfacht 3D-Darstellungen

  8. Security

    Viele VPN-Dienste sind unsicher

  9. Anna's Quest im Test

    Mit Telekinese gegen die böse Hexe

  10. Österreich

    Provider müssen illegale Filmportale sperren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

  1. Was ein Scheiß...

    Clarissa1986 | 01:07

  2. Re: Qt in eigene Projekte einbinden? Idealerweise...

    Abenglut | 01:04

  3. Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern ...

    luarix | 01:01

  4. Re: Rechtsanspruch auf Breitband - Rundfunkgebühr...

    DrWatson | 00:58

  5. Re: Zockende Banken und ein desolates...

    DrWatson | 00:53


  1. 00:09

  2. 23:14

  3. 18:34

  4. 17:58

  5. 16:50

  6. 15:30

  7. 15:24

  8. 15:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel