Abo
  • Services:
Anzeige
In Civilization darf jeder die Weltgeschichte schreiben, wenn sie den Regeln entspricht.
In Civilization darf jeder die Weltgeschichte schreiben, wenn sie den Regeln entspricht. (Bild: 2K)

Niemand, der bei Verstand ist, würde freiwillig Eisen herstellen

Die Eisenverarbeitung führt im Spiel sofort zu Einheiten, die denen der Bronzezeit überlegen sind. Auch in der Geschichte folgte die Eisenzeit auf die Bronzezeit. Die Verwendung von Eisen gilt schon als Zeichen der technologischen Überlegenheit. Das erscheint viel plausibler, als es tatsächlich ist. Niemand, der bei Verstand ist, würde freiwillig Eisen herstellen und benutzen, wenn er Bronze hat. Eisen konnte noch nicht geschmolzen werden, aber das gewonnene Eisen war trotzdem noch voller Verunreinigungen. Der einzige Weg, sie herauszubekommen, war, die Verunreinigung in stundenlanger Arbeit herauszuhämmern. Erst dann kam irgendwann der eigentliche Schmiedevorgang.

Anzeige

Bronze kann geschmolzen und in einem einfachen Schritt in jede beliebige Form gegossen werden. Verunreinigungen werden in der flüssigen Bronze durch Flussmittel zu einer Schlacke verwandelt, die auf der Bronze schwimmt und abgegossen werden kann. Es kommt noch schlimmer. Eisen ist weniger hart und weniger scharf als gute Bronze. Denn es ist reines Eisen. Das Material, das der Bronze haushoch überlegen ist, ist nicht Eisen, sondern Stahl. Stahl ist eine Legierung aus Eisen und kleinen Mengen Kohlenstoff, deren Herstellung die antiken Schmieden erst im Laufe der Zeit entwickelten.

Eisen gibt es fast überall

Wenn die Menschen freiwillig kein Eisen herstellen würden, warum taten sie es dann trotzdem? Weil sie entweder kein Kupfer oder kein Zinn hatten. Eisen ist in der Liste der häufigsten Elemente der Erdkruste auf Platz 4. Eine Tonne Erdkruste enthält im Durchschnitt etwa 50 Kilogramm Eisen. Das Zeug gibt es überall. Vor über 4.000 Jahren wurde bekannt, wie Eisen aus Eisenerz hergestellt werden kann. Danach konnte jeder - mit furchtbar viel Aufwand - immerhin Werkzeuge und Waffen aus Eisen machen, wenn er schon kein richtiges Metall hatte - also Bronze.

Wer in Civilization seine Soldaten mit Waffen aus Eisen ausrüsten will, muss erst einmal auf der Karte nach einem Eisenvorkommen suchen. Und wehe dem, der kein Eisen hat. Er muss seine Soldaten mit Bronzewaffen ausrüsten, weil das im Spiel seltene Eisen nicht verfügbar ist. Das Metall bleibt im Spiel bis ins Mittelalter eine entscheidende Ressource. In der echten Welt ist es genau umgekehrt. Eisen konnte nur deshalb zu einem Allzweckmetall werden, weil es überall verfügbar ist.

In China, wo sich die Bronzeherstellung zu einer hohen Kunst entwickelt hatte, kamen Werkzeuge und Waffen aus Eisen erst viel später als in Europa auf. Die Technik wurde dort erst etwa 800 Jahre vor unserer Zeit von den weitgehend nomadischen Steppenvölkern der Skythen übernommen. Waren die Chinesen deswegen ein primitives Volk, weil sie erst so spät zur Eisenverarbeitung kamen? Wohl kaum. In China wurden die ersten Werkzeuge aus Gusseisen während der Zhou-Dynastie im Staat Wu hergestellt, 500 Jahre vor unserer Zeit und etwa 2.000 Jahre vor der Entdeckung des Gusseisens im europäischen Spätmittelalter.

 Die Wirren des TechnologiebaumsIn der Steppe leben nicht nur Barbaren 

eye home zur Startseite
opodeldox 06. Dez 2016

Du meinst die Länder ohne funktionierende Marktwirtschaft?

Themenstart

teenriot* 05. Dez 2016

Sicher, dass das eine offizielle Aussage ist? Das wäre fatal. Ich bin bei dir, das...

Themenstart

Dampfplauderer 05. Dez 2016

..eher erschreckend das es anscheinend für einige neue Informationen sind. CIV hat mit...

Themenstart

der_wahre_hannes 05. Dez 2016

Immerhin verwechselt er nicht Johannes Gutenberg mit Karl-Theodor zu Guttenberg. :P

Themenstart

Frank... 03. Dez 2016

Mich hat eine Frage per Mail erreicht. Und da ich nun schonmal die Antwort geschrieben...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. über Hays AG, Hamburg
  3. CENIT AG, Stuttgart
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. Boomster 279,99€, Consono 35 MK3 5.1-Set 333,00€, Move BT 119,99€)
  2. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)
  3. (heute u. a. mit 40% auf Polar A360, Sony DSC-RX10M2 für 999,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Ach | 04:30

  2. Re: Recovery Mode beim iPhone SE nach Update.

    Orance | 04:25

  3. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    kelzinc | 04:13

  4. Re: Dazu dann bitte noch

    Moe479 | 04:12

  5. Dünne Schicht auf einer normalen Brille...

    Vögelchen | 03:36


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel