Abo
  • Services:
Anzeige
Linksys-Router WRT54G
Linksys-Router WRT54G (Bild: Linksys)

Cisco: Belkin kauft Linksys

Linksys-Router WRT54G
Linksys-Router WRT54G (Bild: Linksys)

Cisco hat offenbar einen Käufer für Linksys gefunden: Belkin. Das Unternehmen will mit der Übernahme von Linksys seine Marktposition bei Heimnetzwerken stärken.

Belkin kauft Ciscos Heimnetzwerksparte und damit auch die Marke Linksys. Diese soll nach der Übernahme erhalten bleiben, und auch Support soll es für Linksys-Produkte weiterhin geben. Belkin wird bestehende Garantieansprüche von Linksys-Kunden abwickeln.

Anzeige

Mitte Dezember 2012 wurde bekannt, dass Cisco einen Käufer für Linksys sucht. Cisco hatte Linksys seinerseits im März 2003 für rund 500 Millionen US-Dollar übernommen. Welchen Kaufpreis Belkin zahlt, wurde nicht mitgeteilt, er dürfte aber deutlich unter 500 Millionen US-Dollar liegen.

Neben der Übernahme vereinbarten Cisco und Belkin auch eine Zusammenarbeit in den Bereichen Endkundenvertrieb sowie Strategisches Marketing und bei Produkten für Serviceprovider. Belkin erhält dabei auch Zugriff auf Ciscos Softwarelösungen.


eye home zur Startseite
tibrob 25. Jan 2013

Ich bezweifle ja nicht, dass es evtl. brauchbare bzw. auch gute Geräte von Belkin gibt...

tibrob 25. Jan 2013

Also Netgear finde ich bei manchen Routern bedeutend schlechter als Linksys. Mein Netgear...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Advice IT Consulting GmbH, Leopoldshöhe
  2. Takata AG, Aschaffenburg
  3. B. Braun Melsungen AG, Melsungen oder Tuttlingen
  4. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 99,00€
  3. 699,00€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Freudenberg IT
  2. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Neuer Porträtmodus: Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
Neuer Porträtmodus
Das iPhone 7 Plus entdeckt die Hintergrundunschärfe
  1. IOS 10.0.2 Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen
  2. Jailbreak 19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten
  3. Apple iPhone 7 kostet in der Produktion 224,80 US-Dollar

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

X1D ausprobiert: Die Hasselblad für Einsteiger
X1D ausprobiert
Die Hasselblad für Einsteiger
  1. Modulares Smartphone Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  1. Re: Gags auf Kosten von Apple?

    Moe479 | 04:32

  2. Re: Hallo Regulierungsbehörde?

    postb1 | 04:09

  3. Re: Ein Pranger für Geräte mit Sicherheitslücken

    Apfelbrot | 04:02

  4. Re: Und immer noch kein Wetter im Lockscreen...

    Grortak | 03:55

  5. Re: Wieso überhaupt löschen?

    quasides | 03:55


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel