Cisco: Belkin kauft Linksys
Linksys-Router WRT54G (Bild: Linksys)

Cisco Belkin kauft Linksys

Cisco hat offenbar einen Käufer für Linksys gefunden: Belkin. Das Unternehmen will mit der Übernahme von Linksys seine Marktposition bei Heimnetzwerken stärken.

Anzeige

Belkin kauft Ciscos Heimnetzwerksparte und damit auch die Marke Linksys. Diese soll nach der Übernahme erhalten bleiben, und auch Support soll es für Linksys-Produkte weiterhin geben. Belkin wird bestehende Garantieansprüche von Linksys-Kunden abwickeln.

Mitte Dezember 2012 wurde bekannt, dass Cisco einen Käufer für Linksys sucht. Cisco hatte Linksys seinerseits im März 2003 für rund 500 Millionen US-Dollar übernommen. Welchen Kaufpreis Belkin zahlt, wurde nicht mitgeteilt, er dürfte aber deutlich unter 500 Millionen US-Dollar liegen.

Neben der Übernahme vereinbarten Cisco und Belkin auch eine Zusammenarbeit in den Bereichen Endkundenvertrieb sowie Strategisches Marketing und bei Produkten für Serviceprovider. Belkin erhält dabei auch Zugriff auf Ciscos Softwarelösungen.


tibrob 25. Jan 2013

Ich bezweifle ja nicht, dass es evtl. brauchbare bzw. auch gute Geräte von Belkin gibt...

tibrob 25. Jan 2013

Also Netgear finde ich bei manchen Routern bedeutend schlechter als Linksys. Mein Netgear...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java-Entwickler/in Systemintegration IT-Organisation und Softwareentwicklung
    HESSISCHER RUNDFUNK, Frankfurt
  2. Technischer Kundenbetreuer (m/w) am Service-Desk für Videokommunikation
    MVC Mobile VideoCommunication GmbH, Kronberg (bei Frankfurt am Main)
  3. Junior-Berater / Junior-Software-Ingenieur (m/w) IT-Lösungen im Bereich Automotive / Customer Management
    Capgemini Deutschland GmbH, Stuttgart, Frankfurt am Main
  4. System Administrator (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  2. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  3. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen

  4. Megaupload

    Kim Dotcoms Vermögen bleibt weiter eingefroren

  5. Router

    AVM schließt Sicherheitslücke in MyFritz-App

  6. AntMe V2

    Programmieren lernen mit Ameisen

  7. Android

    Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

  8. Oculix

    Netflix mit Oculus Rift und Leap Motion steuern

  9. Frequenzen für Mobilfunker

    Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten

  10. Xbox One

    Microsoft bietet Reparatur oder Umtausch an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

    •  / 
    Zum Artikel