Abo
  • Services:
Anzeige
Aura erlaubt es, das Modern-UI von Windows 8 zu kapern.
Aura erlaubt es, das Modern-UI von Windows 8 zu kapern. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Chromium: Aura unter Linux weiter verschoben

Den Chromium-Entwicklern macht das neue UI-Framework Aura weiter Probleme. Trotz neuer Funktionen bleibt Aura von den Entwickler-Builds unter Linux weiter ausgeschlossen - anders als unter Windows.

Anzeige

Ursprünglich für Chrome OS geschrieben, hat sich Aura mittlerweile zur neuen Oberflächendarstellung des Browsers auf allen Plattformen weiterentwickelt. So zumindest der Plan, doch in den offiziellen Entwickler-Builds für Linux wurde die Integration von Aura erneut verschoben.

Damit wird Aura frühestens mit Version 35 unter Linux zur Verfügung gestellt, also in etwa vier Monaten. Das Team musste in der Vergangenheit immer wieder schwerwiegende Fehler beheben und hält die Aura-Versionen für noch nicht stabil genug, um sie einer breiteren Gemeinschaft von Testern zur Verfügung zu stellen. Deshalb wird bis auf weiteres nur die GTK-Version zum Download angeboten.

Zuletzt gelang es dem Google-Team, auch in der Aura-Version die Funktion umzusetzen, die es erlaubt, zwischen den Aura-UI-Elementen und den systemeigenen Elementen per Auswahlmenü zu wechseln. Dafür mussten unter Linux jedoch große Teile des Codes umgebaut werden, unter Windows war dies nicht notwendig.

Das ist zwar nur eins der jüngsten Beispiele, es ist aber dennoch bezeichnend für die Entwicklung von Aura beim direkten Vergleich von Linux und Windows. Denn unter Windows ist Aura seit einigen Monaten in den Entwickler-Builds benutzbar und wird von Google einigen Nutzern der stabilen Version bereits zum Testen zur Verfügung gestellt.

Zum Ausprobieren von Aura unter Linux bleibt Anwendern nach wie vor nur, den Code selbst zu kompilieren.


eye home zur Startseite
Nebucatnetzer 23. Feb 2014

Scheint leider so als ob sie das mit der Version 33 rausgeworfen haben :(

gadthrawn 17. Feb 2014

Ich würde sagen: Windows : Simpel, eine API. Danach kann von Aura auf Systemstil und...

Wander 14. Feb 2014

Ich denke dafür gibt es mehrere Gründe, zwei die mir spontan einfallen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Unitymedia GmbH, Köln
  2. SSI Schäfer Noell GmbH, Dortmund
  3. über Hanseatisches Personalkontor Köln, Wissen im Westerwald
  4. ABUS August Bremicker Söhne KG, Rehe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  2. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  3. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  4. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  5. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  6. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  7. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  8. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  9. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung

  10. Techbold

    Gaming-PC nach Spiel, Auflösung und Framerate auswählen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Gmail auf dem letzten Platz...

    hyperlord | 22:26

  2. Re: Finger weg von Blau.de

    zacha | 22:24

  3. Re: Eigentümer ?

    plutoniumsulfat | 22:23

  4. Re: die genannt Funktion "follow me" verboten!

    NIKB | 22:16

  5. Re: Wenn nicht Elon Musk wer dann?

    emuuu | 22:14


  1. 19:10

  2. 18:10

  3. 16:36

  4. 15:04

  5. 14:38

  6. 14:31

  7. 14:14

  8. 13:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel