Chrome 26 für Android ist da.
Chrome 26 für Android ist da. (Bild: Google)

Chrome 26 für Android Browser synchronisiert Kennwörter und Formulardaten

Google hat Chrome 26 für Android veröffentlicht. Mit der neuen Version des Browsers lassen sich Kennwörter und Formulardaten synchronisieren. Die mit der Betaversion eingeführte Datenkompression gibt es für die fertige Version noch nicht.

Anzeige

Chrome 26 für Android unterstützt nun die Synchronisierung von Kennwörtern und Formulardaten, um diese Daten zwischen der Desktop- und der Android-Version des Browsers auszutauschen. Für den Nutzer bringt das den Vorteil, dass eingegebene Kennwörter im Desktopbrowser auch auf einem Smartphone oder Tablet zur Verfügung stehen. Das gilt auch für Formulardaten, die nicht nochmals mühsam auf einem kleinen Smartphone-Display eingetippt werden müssen, wenn dies bereits am Computer erledigt wurde.

Dazu ist es zwingend erforderlich, sich mit dem gleichen Google-Konto in der Desktopversion von Chrome und der Android-Version des Browsers anzumelden, damit die Daten über das Konto abgeglichen werden können. Diese Funktion hatte Google vor einem Monat in die Betaversion von Chrome 26 integriert.

Seinerzeit war dafür auf Dekstopseite zwingend mindestens Chrome 26 erforderlich. Mit älteren Chrome-Versionen auf Desktopseite war ein Austausch der Passwörter nicht möglich. Aller Voraussicht nach wird das auch weiterhin gelten, nähere Details dazu liefert das Google-Blog aber nicht. Google weist lediglich darauf hin, dass die Freischaltung der Funktion noch einige Tage dauern kann und die Synchronisierung nicht sofort für alle Nutzer bereitsteht.

Datenkomprimierung noch nicht integriert

Die mit der Betaversion von Chrome eingeführte Datenkomprimierung wurde bisher nicht in die fertige Version des Browsers übernommen. Die Datenkomprimierung trug zur Einführung vor etwa einem Monat auch noch den Status experimentell, so dass es wohl noch länger dauern wird, bis diese Funktion in die fertige Version des Browsers integriert wird. Vor allem im Ausland kann die Datenkomprimierung hilfreich sein, um die Kosten für Datenroaming gering zu halten.

Die aktuelle Chrome-Version beseitigt einige kleine Programmfehler, um vor allem die Stabilität des Browsers zu verbessern.

Chrome 26 für Android steht kostenlos zum Herunterladen in Googles Play Store zur Verfügung. Die Android-Version von Chrome verlangt mindestens nach Android 4.0, für ältere Android-Versionen wird der Browser von Google nicht angeboten.


Kommentieren



Anzeige

  1. Software Project Manager (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. SAP Demand Manager (m/w) Inhouse für Primetals Technologies
    Primetals Technologies, Limited, Erlangen
  4. Senior Softwareentwickler .NET (m/w)
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    10,97€
  2. TOPSELLER: Ghostbusters I & II (2 Discs) (4K Mastered) [Blu-ray]
    9,99€
  3. The Expendables 1+2 [Blu-ray]
    7,99€ FSK 16

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smithsonian

    Museum restauriert die Enterprise NCC-1701

  2. Cyberkrieg

    Pentagon will Angreifer mit harten Gegenschlägen abschrecken

  3. Weißes Haus

    Hacker konnten offenbar Obamas E-Mails lesen

  4. Unzulässige NSA-Selektoren

    Kanzleramt soll Warnungen des BND ignoriert haben

  5. Android-Tablet

    Google stellt Nexus 7 offenbar ein

  6. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  7. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  8. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  9. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  10. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

Everybody's Gone to the Rapture: Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
Everybody's Gone to the Rapture
Apokalypse in der Nachbarschaft angespielt
  1. Indiegame Sony bringt Journey in Full-HD auf die Playstation 4
  2. Alienation angespielt Zerstörungsorgie von den Resogun-Machern
  3. Axiom Verge im Test 16 Bit für Genießer

  1. Re: Die Amis mal wieder...

    theonlyone | 26.04. 23:55

  2. Augenkrampf

    FieteMax | 26.04. 23:31

  3. Re: Apple's Trackpad simuliert ...

    picaschaf | 26.04. 23:22

  4. Re: Office/Home-Notebook mit Linux?

    Tzven | 26.04. 23:03

  5. Re: Hearthstone fair

    casual_keks | 26.04. 23:01


  1. 15:49

  2. 14:25

  3. 13:02

  4. 11:44

  5. 09:56

  6. 15:17

  7. 10:05

  8. 09:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel