Mittagspause in einer Foxconn-Fabrik in Shenzhen
Mittagspause in einer Foxconn-Fabrik in Shenzhen (Bild: Stringer China/Reuters)

Chongqing HP baut riesige Druckerfabrik mit Foxconn

HP und Foxconn planen ein gemeinsames Großprojekt für Drucker in China. Konzernchefin Whitman sagte: "Wir sind ein Hardware-Unternehmen und wir sind stolz darauf."

Anzeige

Hewlett-Packard baut eine Druckerfabrik in China. Das gab Konzernchefin Meg Whitman im Gespräch mit der Zeitung China Daily bekannt. Die taiwanische IT-Zeitung Digitimes berichtet unter Berufung auf Hewlett-Packard, dass die Fabrik zusammen mit dem Auftragshersteller Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industry) betrieben wird.

Standort für die Fertigung soll die Megacity Chongqing im Südwesten des Landes sein. Jährlich werden Arbeiter dort 30 Millionen Drucker produzieren.

HP-Chefin: "70 Prozent unseres Umsatzes kommen aus Hardware"

Whitman sagte China Daily, dass der Konzern mit der Zusammenlegung seiner Drucker- und PC-Sparte nicht plane, in China Arbeitsplätze abzubauen. Stattdessen seien Neueinstellungen geplant, weil das Land ein enorm wichtiger Markt sei. "Wir sind ein Hardwareunternehmen", betonte Whitman. "70 Prozent unseres Umsatzes kommen aus Hardware und wir sind stolz darauf." Sie sagte, in China komme ein noch größerer Prozentsatz des Umsatzes des Unternehmens aus Hardwareverkäufen. In dem Land würden mehr PCs verkauft als in jedem anderen. In den vergangenen zwei Jahren hatte Hewlett-Packard in China massiv Marktanteile verloren.

Die Absichtserklärung für den Bau der Fabrik habe Hewlett-Packard bereits mit Zhang Dejiang von der Stadtverwaltung von Chongqing unterzeichnet, sagte Whitman. Hewlett-Packard hat bereits zwei PC-Fabriken in China, eine in Schanghai und eine in Chongqing. Die bereits seit 2010 bestehende Fabrik in Chongqing kann jährlich 4 Millionen Produkte herstellen. Laut China Daily kommen 90 Prozent der Tintenstrahldrucker und 70 Prozent der Laserdrucker von Hewlett-Packard aus chinesischen Fabriken.


SoniX 19. Apr 2012

...auf mich, da ich den Markt nicht mir noch mehr billigen Schrott überschwemme nur damit...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager (m/w) Netzwerksicherheit
    ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Berlin
  2. Entwicklungsingenieur/-in Funktionale Sicherheit Fahrerassistenzsysteme
    Daimler AG, Immendingen
  3. Softwaretester/in für mechatronische Motorsysteme
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  4. Manager IT Infrastructure (m/w)
    SolarWorld AG, Bonn

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Superman 1-5 - Die Spielfilm Collection - (Blu-ray)
    12,99€ inkl. Versand
  2. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  3. NEU: The Flash Staffel 1 (inkl. Comicbuch + Figur) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    49,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verdacht auf Landesverrat

    Generalbundesanwalt ermittelt gegen Netzpolitik.org

  2. Security

    Gehacktes Scharfschützengewehr schießt daneben

  3. Sony

    Schwarze Zahlen dank Playstation 4 und Fotosensoren

  4. Rocket League im Test

    Fantastische Tore mit der Heckklappe

  5. Neuer Windows Store

    Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

  6. Schwache Mobilsparte

    Samsung plant Preisreduzierung der Galaxy-S6-Modelle

  7. Angry Birds 2

    Vogelauswahl im Schweinekampf

  8. Windows 10 im Tablet-Test

    Ein sinnvolles Windows für Tablets

  9. Elon Musk

    Tesla-Fahrer sollen neue Tesla-Fahrer werben

  10. Minecraft

    Beta mit nutzbarer Zweithand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Wo bleibt der Aufschrei der Medien?

    DrWatson | 20:05

  2. Re: Schoenen Faschostaat habt ihr da...

    MrAnderson | 20:04

  3. Re: Sinn?

    Clarissa1986 | 20:04

  4. Re: Die Landesverräter sitzen in der Regierung...

    DerVorhangZuUnd... | 20:01

  5. Krampf...

    SoniX | 20:01


  1. 17:25

  2. 17:08

  3. 14:58

  4. 14:44

  5. 13:07

  6. 12:48

  7. 12:11

  8. 12:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel