Abo
  • Services:
Anzeige
Box eines Xeon E3 mit altem Logo: Entlassungen beim Chiphersteller sind noch nicht offiziell angekündigt.
Box eines Xeon E3 mit altem Logo: Entlassungen beim Chiphersteller sind noch nicht offiziell angekündigt. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Chiphersteller: Intel will offenbar tausende Stellen streichen

Box eines Xeon E3 mit altem Logo: Entlassungen beim Chiphersteller sind noch nicht offiziell angekündigt.
Box eines Xeon E3 mit altem Logo: Entlassungen beim Chiphersteller sind noch nicht offiziell angekündigt. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Großer Kehraus beim Chiphersteller: Intel will laut einem Medienbericht seine Belegschaft deutlich verringern. Die ersten Kündigungen könnten schon in Kürze ausgesprochen werden.

Der Hardware-Hersteller Intel will in diesem Jahr viele Arbeitsplätze abbauen. Das berichtet die US-Tageszeitung The Oregonian unter Berufung auf eine Reihe von Quellen im Unternehmen.

Anzeige

Demnach will Intel bis Ende des Jahres mehrere tausend Stellen streichen. In einigen Sparten werde das Personal im zweistelligen Prozentbereich gekürzt. Ende vergangenen Jahres hatte Intel rund 107.000 Angestellte.

Die Pläne zum Stellenabbau sind noch nicht offiziell angekündigt. Dennoch müssen die ersten Mitarbeiter vielleicht schon in Kürze gehen: Der Stellenabbau könnte schon nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen in der kommenden Woche beginnen.


eye home zur Startseite
Alf Edel 19. Apr 2016

Immer diese Mär, AMD würde irgendwas "verschenken"... AMD muss genauso wie Intel Geld...

Captain 18. Apr 2016

/*Sarkasmus an Na und, das Erz ist verbrannt und wird entsorgt, eben Schlacke halt, jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal
  2. über Hays AG, Baden-Württemberg
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  4. Sparda-Bank Ostbayern eG, Regensburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 5€ Gratis-PSN-Guthaben zur PlayStation-Plus-Mitgliedschaft)
  2. Gratis H3 Headset by B&O beim Kauf des LG G5 Smartphones

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: Der Bug betraf nicht Ubuntu sondern Windows.

    throgh | 03:02

  2. Re: Viel zu späte Einsicht und trotzdem keine Lösung

    Cok3.Zer0 | 02:55

  3. Re: Lösungsvorschlag

    Cok3.Zer0 | 02:44

  4. Re: Du stellst eher Dir ein Bein.

    Cok3.Zer0 | 02:36

  5. Re: Samsung noch mehr gestorben

    User_x | 02:30


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel