Chez JJ: US-Hacker-Hostels nehmen keine normalen Gäste
Chez-JJ-Hacker-Hostel Happy Bunks 3 (Bild: Chez JJ)

Chez JJ US-Hacker-Hostels nehmen keine normalen Gäste

Chez JJ betreibt drei Hacker-Hostels in den USA, die nur an Nerds vermietet werden. Sie bieten Etagenbetten, Internetzugänge, viel Startup-Atmosphäre und Kontakte in die Szene.

Anzeige

In den USA existiert eine kleine Kette von Hostels, die sich auf IT-Experten als Gäste spezialisiert hat. Wie die New York Times berichtet, gibt es Niederlassungen in San Francisco, Menlo Park und Mountain View.

Betreiber der Gasthäuser ist Chez JJ, das die Idee zusammen mit Airbnb vermarktet, einem Community-Marktplatz für die weltweite Buchung und Vermietung von Unterkünften im Internet.

Geführt werden die Hacker-Hostels jeweils von weiblichen Captains, die die Gäste genau auswählen. Wer kein Nerd ist oder ein schlechtes Benehmen hat, wird abgewiesen. Sasha Willins, eine 26-jährige Grafikdesignerin, die Captain in San Francisco ist, erklärte, wie das geht. "Es geht nicht so sehr um die Ablehnung, als darum, so viele Fragen zu stellen, bis sie ihr Zimmergesuch zurücknehmen", sagte sie der New York Times. Als Bezahlung erhalten Captains ein kostenloses eigenes Zimmer, gelegentlich kochen sie für alle.

Die Gäste, fast ausnahmslos männlich und um die 20 Jahre alt, erhalten für 40 US-Dollar pro Nacht diverse Internetanschlüsse, ein Bett, ein Kissen, eine Bettdecke, Bettwäsche und ein Handtuch, Zugang zur Küche mit Geschirrspüler, keinen Fernseher und die Gesellschaft von anderen kreativen IT-Experten.

Justin Carden, ein 29-jähriger Softwareentwickler, der in Menlo Park wohnt, während er an einem Biotech-Startup arbeitet, sagte der New York Times: "Die intellektuelle Anregung, die sie hier bekommen, ist unvergleichlich. Wenn sie etwas tun wollen, um die Welt zu verändern, sie zu einem grundlegend besseren Ort zu machen, müssen sie sich mit den richtigen Leuten umgeben."


Kurze 10. Jul 2012

Und was ist mit Nerdines im Nerdurlaub ? :)

cry88 09. Jul 2012

eine unterhaltung übers shoppen, männer und makeup? ps: klischees sind doch was tolles :D

schueppi 09. Jul 2012

Ich sehe, wir bekommen alle ein Zimmer... LOL

flowers 08. Jul 2012

...als würden sie den Netzwerktraffic nach Gästen zugeordnet mitschneiden und die...

developer 08. Jul 2012

stimmt, dann aber h4xor oder besser h4xör :-)

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  2. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  3. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  4. Technischer Redakteur (m/w) für Softwaredokumentation
    Teradata GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  2. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  3. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  4. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  5. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  6. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  7. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  8. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  9. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  10. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

    •  / 
    Zum Artikel