Abo
  • Services:
Anzeige
CDs im Cloud Player: Amazon stellt MP3-Dienst Autorip auch für alte CDs vor
(Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

CDs im Cloud Player: Amazon stellt MP3-Dienst Autorip auch für alte CDs vor

CDs im Cloud Player: Amazon stellt MP3-Dienst Autorip auch für alte CDs vor
(Bild: Lionel Bonaventure/AFP/Getty Images)

Amazon bietet seinen Musik-CD-Käufern einen kostenlosen Autorip-Service. Der neue Dienst kommt wohl bald auch nach Deutschland, ist aber bisher auf 50.000 Alben beschränkt.

Amazon stellt in den USA sein neues Kundenprogramm Amazon Autorip vor. Wer seit 1998 bei Amazon Musik-CDs gekauft hat, bekommt die Titel als MP3-Datei mit 256 KBit/s automatisch und kostenlos im Amazon Cloud Player bereitgestellt, gab das Unternehmen am 10. Januar 2013 bekannt. Die MP3-Dateien von den Musik-CDs werden nicht beim verfügbaren Speicherplatz im Cloud Player angerechnet.

Anzeige

Die Dienstleistung gibt es nicht für alle Musik-CDs: "Über 50.000 Alben, darunter auch Titel von den vier großen Musikkonzernen, sind bei Autorip verfügbar. Neue Titel kommen ständig dazu und sind an dem Autorip-Logo zu erkennen."

Amazon-Konzernchef Jeff Bezos erklärte: "Wir lieben solche Gelegenheiten, bei denen wir etwas Unerwartetes für unsere Kunden tun können."

Amazon-Sprecherin Christine Höger sagte Golem.de: "Amazon Autorip steht derzeit Amazon-Cloud-Player-Kunden in den USA zur Verfügung. Aber in Zukunft wird sich auch an unseren internationalen Standorten Großbritannien, Deutschland und Frankreich etwas tun."

Autorip wird für das Adele-Album "21", aber auch für neuere Alben wie "¡Uno!", "¡Dos!" und "¡Tre!" von Green Day, "Overexposed" von Maroon 5 und "The Truth About Love" von Pink angeboten. Zudem sind Klassiker wie "Dark Side of the Moon" von Pink Floyd oder "Thriller" von Michael Jackson in Amazon Autorip eingeschlossen.

Edgar Berger, Chef von Sony Music International, erklärte im Februar 2012: Der Rückgang beim physischen Verkauf von Musik werde schon fast durch den Verkauf über das Internet ausgeglichen. Mit Song-Download-Diensten, Musikvideo-Angeboten und Abonnements sei im Angebot nun die kritische Masse erreicht.


eye home zur Startseite
Theta 11. Jan 2013

Ich verstehe nicht so recht, was du meinst. Ich nutze ja 1Click (habe es zumindest...

ichbinsmalwieder 11. Jan 2013

Immerhin kommen mit dem Dienst die MP3s OHNE einen einzigen Click vollautomatisch auf's...

Wunderlich 10. Jan 2013

Flugzeugmodus.

-*__*- 10. Jan 2013

3. Absatz, letzter Satz: [...] und sind an dem Aurorip-Logo zu erkennen."

nuffy 10. Jan 2013

Ausserdem spielen viele mp3-Player nicht "gapeless" ab, das kommt noch hinzu. Egal wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Daimler AG, Düsseldorf
  4. Terra Canis GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 55,99€ inkl. Versand (alter Preis: 65,00€)
  2. 44,00€ inkl. Versand (alter Preis: 59,99€)
  3. 1169,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Industrial Light & Magic

    Wenn King Kong in der Renderfarm wütet

  2. Auto

    Faraday Future zeigt neue Details seines Elektro-SUVs

  3. iTunes

    Apple plant Streaming aktueller Kinofilme

  4. Bluetooth 5

    Funkleistung wird verzehnfacht

  5. Microsofts x86-Emulator für ARM

    Yes, it can run Crysis

  6. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  7. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  8. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  9. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  10. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  2. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  3. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak

  1. Re: ich finde das erstaunlich wenig.

    marc_kap | 08:49

  2. Re: sieht kacke aus

    UweR | 08:48

  3. Re: Bei den heutigen Kinopreisen

    Friko44 | 08:47

  4. Re: Kaufmännische Argumentation

    CopyUndPaste | 08:47

  5. Hatte nicht vor ein paar Jahren schon einmal ...

    Lanski | 08:46


  1. 09:00

  2. 08:01

  3. 07:44

  4. 07:35

  5. 07:19

  6. 22:00

  7. 18:47

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel