CCP Games: Dust 514 und Eve Online auf gemeinsamen Servern
Dust 514 (Bild: CCP Games)

CCP Games Dust 514 und Eve Online auf gemeinsamen Servern

Ab dem 10. Januar 2013 bekommen es erfahrene PC-Weltraumpiloten mit PS3-Landratten zu tun: Spieler von Eve Online und Dust 514 sollen an dem Tag gemeinsam auf dem gleichen Server unterwegs sein.

Anzeige

Das Entwicklerstudio CCP Games plant für den 10. Januar 2013 den Beitritt der Mitglieder des geschlossenen Betatests von Dust 514 auf die Server der regulären Spieler von Eve Online. Die beiden Gruppen können sich in Community-Räumen begegnen, per Ingame-Mail Nachrichten austauschen oder gemeinsamen Korporationen beitreten. CCP veranschlagt für die Migration über zwölf Stunden, in denen Eve Online nicht online ist.

Dust 514 erscheint als Free-to-Play-Erweiterung für die Playstation 3. Es richtet sich an Fans von Ego-Shootern, die zu Fuß und mit Vehikeln in Bodenkämpfen auf Planeten von Eve Online kämpfen. Dust 514 spielt direkt im Universum des MMOGs. Die Infanteristen können sich beispielsweise bei einem Überfall auf eine feindliche Basis durch PC-Raumpiloten aus dem All unterstützen lassen.


karuso 10. Jan 2013

Da ich von Dave einen Key bekommen(Danke noch mal hierfür) kann ich bestätigen: Tastatur...

dave.h 09. Jan 2013

Im Zweifelsfall spielst du ein Spiel und chattest nicht mit anderen. Dust 514 ist nicht...

nn.max 09. Jan 2013

Pos fuelen + schön langen skills vorher einwerfen. relaxen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Ingenieur (m/w) Informationstechnik
    Netze BW GmbH, Stuttgart
  2. Senior Entwickler / Consultant SAP BI (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  3. Technischer Redakteur (m/w) für Softwaredokumentation
    Teradata GmbH, München
  4. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel