Typisches STM32-Board, hier von Leaflabs
Typisches STM32-Board, hier von Leaflabs (Bild: Wikipedia)

CCC u23 Bastelwettbewerb des CCC für ARM-Spielekonsole

Man nehme einen billigen Mikrocontroller, einen Nintendo-Controller, etwas Anleitung durch erfahrene Hacker - und heraus soll eine Spielekonsole kommen. Das ist die Idee des neuen u23-Wettbewerbs des Chaos Computer Clubs.

Anzeige

Der CCC Köln hat einen neuen u23-Wettbewerb gestartet. Mit Aktionen wie diesen sucht der Verein Nachwuchs, beteiligen kann sich jeder, der höchstens 23 Jahre alt ist. Einige Voraussetzungen wie Interesse an Mikrocontrollern, Programmierkenntnisse und keine Scheu vor Lötkolben sollte man jedoch mitbringen, der CCC will nur 20 Teilnehmer aus den Bewerbungen auswählen.

Das Ziel ist der Bau einer Spielekonsole auf Basis eines STM32, zur genauen Art des Boards macht der CCC noch keine Angaben. Dieser ARM-Baustein von ST, den es in vielen Varianten gibt, basiert nicht wie moderne Smartphones und Tablets auf einer Cortex-A-Architektur, sondern verwendet ein einfacheres Design, Cortex-M. Trotzdem ist der CCC zuversichtlich, dass sich daraus eine Konsole bauen lässt.

Dazu werden ein STM-Board samt Erweiterungen und ein Controller des Super Nintendo (SNES) gestellt. Die Geräte müssen die Teilnehmer gegen einen Unkostenbeitrag von 42 Euro vor Beginn des Wettbewerbs erwerben. Wie sie die Konsole gestalten und welche Software darauf läuft, bleibt ihnen überlassen.

Gebastelt wird ab dem 20. Oktober 2012, an diesem Samstag findet eine ganztägige Einführung in die Programmierung mit C statt. Danach treffen sich die Teilnehmer und ihre CCC-Tutoren jeden Montag in den Kölner Räumen des Clubs, am 29. November 2012 soll die öffentliche Vorstellung der Geräte erfolgen.

Basteleien mit den sehr günstigen Entwicklungsboards für ARM-SoCs sind gerade in den Jahren 2011 und 2012 unter Technikfans sehr populär geworden. Für diese Zielgruppe gibt es inzwischen auch recht weit entwickelte Bausätze wie das Raspberry Pi und die Open-Source-Hardware Cubieboard.


redwolf 08. Okt 2012

Der Ouya ist der Ultimativ-DRM "OnLive" zu Kopf gestiegen.

Sputnik1969 05. Okt 2012

Mir gefällt die Aktion, bin leider schon 20 Jahre zu alt dafür :) Mit so einem Cortex-M...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Anwendungsentwickler (m/w)
    ABLE Management Services GmbH, Gummersbach
  2. Projektleiter (m/w) hardwarenahe Software für KFZ-Steuergeräte
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Embedded Software Entwickler (m/w) für Batterie-Management-Systeme
    BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH, Karlstein am Main
  4. Systemspezialist Bankensysteme (m/w)
    Wirecard Bank AG, Aschheim bei München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. In Time/Runner Runner [Blu-ray]
    7,99€
  2. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ inkl. Vorbestellerpreisgarantie

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Elements

    Amazon will eigene frische Lebensmittel anbieten

  2. Elon Musk

    "Ich will auf dem Mars sterben, bloß nicht bei der Landung"

  3. Catalyst 15.5 Beta

    Neuer Radeon-Grafiktreiber beschleunigt Project Cars stark

  4. Akku-Uhrenarmband

    Apple Watch soll über verdeckten Port schneller laden

  5. Sprachassistent

    Google Now wird schlauer

  6. Google

    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

  7. Project Brillo

    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

  8. Umfrage

    IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

  9. Android M

    Google zeigt neues System für App-Berechtigungen

  10. Windows 7

    Drahtzieher von PC Fritz erhält über sechs Jahre Haft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  2. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht
  3. Malware Blackcoffee nutzt Forum für C&C-Vermittlung

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  2. Geheimhaltung IT-Experten wollen die NSA austricksen
  3. Telekom und BND angezeigt Es leakt sich was zusammen

Angriff auf kritische Infrastrukturen: Bundestag, bitte melden!
Angriff auf kritische Infrastrukturen
Bundestag, bitte melden!
  1. Umfrage US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten
  2. Spionage NSA wollte Android-App-Stores für Ausspähungen nutzen
  3. Stellenausschreibung Das GCHQ sucht White-Hat-Hacker

  1. Re: 2. Screenshot... beschte :)

    RobertZingelmann | 08:12

  2. Re: Wie nett, Google sagt auch noch direkt...

    hyperlord | 08:10

  3. Re: Realistisch...

    bjs | 08:09

  4. Re: 7850 ist ein Geheimtipp

    Nugget32 | 08:07

  5. Re: Photo Search: People Section

    Tzven | 08:06


  1. 07:52

  2. 07:00

  3. 03:08

  4. 23:20

  5. 21:09

  6. 20:58

  7. 20:12

  8. 20:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel