Abo
  • Services:
Anzeige
Age Of Empires: Castle Siege
Age Of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)

Castle Siege: Mikrotransaktionen in neuem Age of Empires

Über ein echtes neues Age of Empires würden sich vermutlich viele Strategiespieler freuen. Das frisch angekündigte Castle Siege dürfte den Erwartungen kaum gerecht werden: Es soll auf Mikrotransaktionen und schnelle Burgbelagerungen noch "vor dem Frühstück" setzen.

Anzeige

Bereits im September 2014 will Microsoft Age of Empires: Castle Siege für Windows 8 und Windows Phone 8 veröffentlichen. In dem für Geräte mit Touch-Bildschirm optimierten Titel sollen Spieler "Burgen mitsamt Stadt bauen, sie gegen Plünderer verteidigen und dann, wenn die Armee fertig ist, die Festung des Gegners belagern" können. All das noch "vor dem Frühstück", wirbt die offizielle Webseite - besonders komplex oder episch scheint das Ganze also nicht zu werden.

Wer ein besonders umfangreiches Frühstück plant oder es anderweitig eilig hat, soll bestimmte Vorgänge über den Kauf von Ingame-Gegenständen beschleunigen können. Details oder die Höhe der Kosten hat Microsoft noch nicht bekanntgegeben.

  • Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)
  • Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)
  • Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)
  • Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)
  • Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)
  • Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)
Age of Empires: Castle Siege (Bild: Microsoft)

Spieler sollen mit sechs Zivilisationen antreten können, darunter die Briten mitsamt Richard Löwenherz und der Deutschritterorden unter Führung von Karl dem Großen. Wer mag, soll plattformübergreifend in Multiplayerschlachten antreten können. Insgesamt hat das Projekt offenbar weniger mit einer von vielen Strategiespielern erhofften echten Fortsetzung von Age of Empires zu tun, sondern erinnert eher an Clash of Clans.


eye home zur Startseite
sithik 26. Aug 2014

Hast du etwa historisch korrekte Inhalte erwartet? :D

Jack Stern 26. Aug 2014

Das hat damit zu tun, dass sich viele ein richtiges Age of Empires für Tablets wünschen...

Jack Stern 26. Aug 2014

So kann man eine eigentlich etablierte Marke natürlich auch kaputt machen. Das, was die...

Trockenobst 26. Aug 2014

Man könnte es auch anders formulieren: es gibt immer weniger "Spiele" mehr und auch...

the-fred 26. Aug 2014

Ich kann auch nichts näheres dazu sagen, jedoch wäre es nur wünschenswert, wenn der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. TOMRA SYSTEMS GmbH, Langenfeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
  1. Online-Einkauf Amazon startet virtuelle Dash-Buttons

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    eyemiru | 01:36

  2. Re: Apple verklagt Qualcomm weil sie ihnen...

    Cok3.Zer0 | 01:29

  3. Aprilscherz im Januar?

    smaragd99 | 01:25

  4. Re: Vakuum

    masel99 | 01:08

  5. Re: Nett, v.a. Gigabit-Ethernet, aber...

    nille02 | 01:01


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel