Abo
  • Services:
Anzeige
TAG Heuer plant eigene Smartwatch.
TAG Heuer plant eigene Smartwatch. (Bild: n_sonic/CC BY 2.0)

Carrera: TAG Heuer plant Luxusuhr mit Android Wear

TAG Heuer plant eigene Smartwatch.
TAG Heuer plant eigene Smartwatch. (Bild: n_sonic/CC BY 2.0)

Der Schweizer Uhrenhersteller TAG Heuer will eine Armbanduhr mit Android Wear ausstatten, die teurer als ein Einsteigermodell der Apple Watch sein soll. Die TAG Heuer Carrera soll am 9. November 2015 vorgestellt werden.

Anzeige

Mit der TAG Heuer Carrera will der Schweizer Uhrenhersteller eine Luxusuhr mit Android Wear ausstatten. Unternehmenschef Jean-Claude Biver sagte dem US-Sender CNBC, dass diese am 9. November 2015 in New York vorgestellt werde. Es ist die erste Uhr mit Android Wear, die der Hersteller auf den Markt bringen will und ein Novum für die Schweizer Uhrenindustrie.

Da Apple Smartwatches jenseits der Marke von 1.500 US-Dollar verkaufen könne, sei er zuversichtlich, dass die Carrera mit Android Wear ebenfalls Erfolg haben werde, sagte Biver im Interview. Android Wear arbeitet seit Kurzem auch mit iOS zusammen, bietet dabei aber einen reduzierten Funktionsumfang.

Die meisten Android-Wear-Smartwatches sind derzeit günstiger als Luxusuhren, deren Preissegment zumindest laut Biver jenseits von 1.500 US-Dollar beginnt. Die Akkulaufzeit der Uhr soll rund 50 Stunden betragen.

Das Wort Smartwatch nahm der Chef des Herstellers nicht in den Mund, was zu Spekulationen führte, was die TAG Heuer Carrera könne. Biver sprach von einer "Connected Watch". Von außen sei kaum erkennbar, dass es sich nicht um eine gewöhnliche Armbanduhr handle, sagte Biver Bloomberg. Die Uhr sei in Zusammenarbeit mit Google und Intel entstanden.

Anfang 2015 hatte Biver betont, die Apple Watch sei die größte Bedrohung für traditionelle Uhren in der Preiskategorie von unter 2.000 US-Dollar. Der Konzern LVMH, zu dem TAG Heuer gehört, besitzt auch die Luxusmarken Hublot und Zenith, die Uhren zu noch höheren Preisen verkaufen.


eye home zur Startseite
George99 01. Okt 2015

Na, ich weiß nicht, ob du ihn so gut kennst wie ich. Ich hatte mit damals noch bei uns...

nykiel.marek 01. Okt 2015

50h Laufzeit, falls die Uhr tatsächlich smart seien sollte, wären schon einmal nicht...

Anonymer Nutzer 01. Okt 2015

Wer will denn dann noch ne goldene Apple Watch ...

N4zGuL 01. Okt 2015

länger drauf, leider ist Tag Heuer da nicht wirklich kommunikativ ... steht aber ganz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover
  2. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. bimoso GmbH, Hamburg, Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 198,00€
  2. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  2. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  3. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  4. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  5. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  6. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

  7. Sicherheitsbehörde

    Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

  8. OLG München

    Sharehoster Uploaded.net haftet nicht für Nutzerinhalte

  9. Linux

    Kernel-Maintainer brauchen ein Manifest zum Arbeiten

  10. Micro Machines Word Series

    Kleine Autos in Kampfarenen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Von Trump ist keine Rede

    torrbox | 03:37

  2. Re: Mahngebühren und Zahlungsverzug stecken...

    torrbox | 03:29

  3. Re: Es wird immer was vergessen

    wasdeeh | 03:28

  4. Re: Gefällt mir

    Cohaagen | 03:08

  5. Re: Naja, ganz so klar ist das auch nicht

    logged_in | 02:50


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel