Abo
  • Services:
Anzeige
Resident Evil 6
Resident Evil 6 (Bild: Capcom)

Capcom: Sprinten und schießen in Resident Evil 6

Resident Evil 6
Resident Evil 6 (Bild: Capcom)

Ein kleines, aber feines Detail will Capcom in Resident Evil 6 gegenüber dem Vorgänger ändern: Spieler können ihre Gegner künftig auch beim Laufen unter Beschuss nehmen. Außerdem hat der Publisher über weitere Details des Horrorspiels gesprochen.

Natürlich wird es auch in Resident Evil 6 wieder Zombies geben - aber mit ihren Vorgängern in früheren Serienteilen sollen die Untoten wenig gemein haben. Laut Capcom können sie künftig rennen, mit großen Sätzen auf den Spieler zuspringen und Waffen benutzen. Ein anderer Gegnertyp in dem Horroractiontitel trägt den Namen J'avo, was laut den Entwicklern das serbische Wort für "Dämon" ist. Die Biester sollen dezent an Menschen erinnern, Sprache verstehen und Waffen verwenden können, aber natürlich in erster Linie aggressiv sein. Damit der Spieler trotzdem eine Chance hat, soll er künftig auch bei allen Arten von Bewegung seine Schusswaffen verwenden können, außerdem soll es neue Nahkampfattacken geben.

Anzeige

Die Handlung beginnt in der fiktiven chinesischen Stadt Lanshiang und spielt im Jahr 2013. Chris Redfield, eine der Hauptfiguren, soll dort nach Bioterroristen suchen. Dort tritt auch Helena Harper auf; Fans der Serie kennen sie ebenfalls schon. Eigentlich sollte Harper längst beim Secret Service arbeiten - wenn sie nur nicht eine Mitschuld an der Infektion des US-Präsidenten hätte... Später im Verlauf geht es auch nach Europa und in die USA.

Resident Evil 6 soll Ende November 2012 für Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen. Die PC-Fassung soll zu einem etwas späteren Zeitpunkt auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
derKlaus 16. Feb 2012

Kleine Korrektur: Man weiß damit, was man erwarten kann. Das ist aber nicht unbedingt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Takata AG, Aschaffenburg
  3. Bender GmbH & Co. KG, Grünberg
  4. BENTELER-Group, Paderborn


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1060)
  3. 99,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Neues iPhone

    US-Late-Night-Komiker witzeln über Apple

  2. Festnetz

    Weiterhin kein Internet ohne Telefonie bei der Telekom

  3. Zertifikate

    Mozilla will Startcom und Wosign das Vertrauen entziehen

  4. Kreditkartenmissbrauch

    Trumps Hotelkette mit Malware infiziert

  5. Open Location Platform

    Here lässt Autos miteinander sprechen

  6. Facebook

    100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht

  7. TV-Kabelnetz

    Unitymedia arbeitet intensiv an verbesserten Ping-Zeiten

  8. DDoS

    Das Internet of Things gefährdet das freie Netz

  9. Hilfe von Google

    Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar

  10. Filmdatenbank

    Schauspieler lassen ihr Alter aus dem Internet entfernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  2. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  3. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Re: Wieso überhaupt löschen?

    meinungsmonopolist | 00:07

  2. Re: Ist Startcom = Wosign

    BitMap | 00:05

  3. Re: kein Gag ist lustiger als das real life

    igor37 | 26.09. 23:51

  4. Re: Bill Maher versteht die Eigenheiten von...

    emuuu | 26.09. 23:41

  5. Re: Internet of Things

    AlexanderSchäfer | 26.09. 23:37


  1. 19:12

  2. 18:52

  3. 18:34

  4. 18:17

  5. 17:51

  6. 17:25

  7. 16:25

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel