Anzeige
Monster Hunter MMO
Monster Hunter MMO (Bild: Capcom)

Capcom Monster Hunter MMO mit Cryengine 3?

Gerüchte über ein MMO in der Welt von Monster Hunter gibt es schon länger, jetzt steht offenbar die Enthüllung durch Capcom und Tencent unmittelbar bevor. Allerdings dürfte das Spiel, das auf der Cryengine 3 basiert, vorerst nur in Asien erscheinen.

Anzeige

Die Monster-Hunter-Serie gehört zu den großen Erfolgen von Capcom. Seit dem 2004 veröffentlichen Erstling sind eine ganze Reihe kleinerer und größerer Fortsetzungen und Erweiterungen erschienen - teils nur in einigen Ländern, so dass es auch Fans schwerfällt, die Übersicht zu behalten. Nun könnte ein weiterer Ableger dazukommen: Offenbar stehen Capcom und Partner Tencent kurz vor der Veröffentlichung erster Informationen zu einer Art Monster Hunter MMO.

Erste konkrete Details zu dem Titel sind unter anderem in US-Foren aufgetaucht. Bei PC Gamer etwa schreibt ein Mitglied, dass das Spiel auf der Cryengine 3 basiere. Das wäre insofern kurios, als sich das chinesische Telekommunikationsunternehmen Tencent beim Crytek-Konkurrenten Epic Games beteiligt hat, der die Unreal Engine vermarktet.

Hinweisen in dem Forum zufolge gibt es sowohl neue Monster als auch Biester aus Monster Hunter 1 bis 3. Der Spieler kann in Vehikel wie Motorboote steigen, und es gibt Wettereffekte. Der Betatest soll bereits im Juni 2013 beginnen; ob geschlossen oder offen, ist unbekannt.


Hanfos 18. Apr 2013

Hunter Blade ist down das Spiel gibts nicht mehr ^^'

wynillo 18. Apr 2013

Hier der Fisch für dich: Spiel gekauft -> Spiel war enttäuschend -> Nutzer ärgert...

Kommentieren



Anzeige

  1. Fachinformatiker/in für Systemintegration
    GDS mbH | Gesellschaft für Datenverarbeitungssysteme und -support mbH, Landshut / Altdorf
  2. IT-Projektleiter/-in im Bereich Produktionssteuerung
    Daimler AG, Sindelfingen
  3. IT Solution Architect (m/w) für Integration Bus 9 (Broker) Anwendungen
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Berater IT-Strategy (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt a.M. oder München

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Steam Premium Überraschungsspiel
    2,95€
  2. NEU: Nvidia Shield Android TV kaufen und Shield-Remote gratis dazu
    55€ sparen!
  3. NEU: Men in Black 3 (+ Blu-ray) [Blu-ray 3D]
    9,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Overwatch

    Stufenlos schöner - aber nicht stärker

  2. Opensuse

    Konfigurationstool Yast ist grundlegend überarbeitet worden

  3. Internet der Dinge

    Dein Kühlschrank beobachtet dich

  4. Autonomes Fahren

    US-Transportbehörde will Computer als Fahrer definieren

  5. Oculus Ready

    Bundles aus PC und Rift kosten mindestens 1.500 US-Dollar

  6. Unravel im Test

    Feinwollig schön und frustig schwer

  7. Sparkle-Installer

    Gatekeeper-Sicherung für Macs lässt sich umgehen

  8. Geoblocking

    Paypal kündigt Anbietern von Netflix-VPNs

  9. Sandisk Ultra II 960 GByte im Test

    Die (noch) günstige gute Terabyte-SSD

  10. Sourceforge

    Keine Adware mehr beim Download



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Künstliche Intelligenz: Alpha Go spielt wie ein Japaner
Künstliche Intelligenz
Alpha Go spielt wie ein Japaner
  1. Deepmind Mit neuronalem Netz durch den Irrgarten
  2. Nachruf KI-Pionier Marvin Minsky mit 88 Jahren gestorben
  3. OpenAI Elon Musk unterstützt Forschung an gemeinnütziger KI

Astronomie: Die lange Suche nach Planet X
Astronomie
Die lange Suche nach Planet X
  1. Astronomie Schwarzes Loch stößt riesigen Energiestrahl aus
  2. Planet X Es könnte den neunten Planeten geben
  3. Weltall Woher stammt das Wow-Signal?

Asus Strix Soar im Test: Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
Asus Strix Soar im Test
Wenn die Soundkarte vom Pixelbeschleuniger bespielt wird
  1. Geforce GT 710 Nvidias Einsteigerkarte soll APUs überflüssig machen
  2. Theremin Geistermusik mit dem Arduino
  3. Musikdienst Sonos soll ab Mitte Dezember Apple Music streamen können

  1. Re: ...weil es keine nicht-vernetzten mehr gibt.

    Érdna Ldierk | 16:12

  2. Re: Deshalb kein PayPal

    violator | 16:08

  3. Da hat doch jemand bei "Kooky" geklaut!

    Lebostein | 16:08

  4. Re: Let's Play

    chamberlander | 16:08

  5. Re: Geld ist gedrucktes Papier, und Banken sind...

    DrWatson | 16:07


  1. 16:00

  2. 15:56

  3. 15:14

  4. 14:34

  5. 14:17

  6. 14:00

  7. 12:38

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel