Anzeige
Ubuntu Phone soll auf der CES gezeigt werden.
Ubuntu Phone soll auf der CES gezeigt werden. (Bild: Canonical)

Canonical Ubuntu Phone angekündigt

Canonical bringt Ubuntu auf Smartphones und hat das System mit einem neuen User Interface vorgestellt. Sowohl Web-Apps als auch native Apps laufen auf dem System, Treiber können Gerätehersteller von Android übernehmen.

Anzeige

Ein Interface für Desktop und Smartphone, so beschreibt Canonical-Gründer Mark Shuttleworth die Idee hinter dem Betriebssystem Ubuntu Phone. Der bei anderen Smartphones übliche Lock-Screen wird durch einen "Welcome-Screen" ersetzt, der bereits persönliche Informationen zeigt. Ubuntu lässt sich darauf direkt bedienen. Dafür hat sich Canonical ein neues Interface ausgedacht, bei dem von allen Seiten bestimmte Funktionen hereingewischt werden können.

Mit einem Wisch von links erscheinen die wichtigsten Apps. Ganz unten in der Liste gibt es einen Button, der zum Homescreen führt. Dieser zeigt Ubuntu dann die zuletzt genutzten Apps und Menschen, mit denen kürzlich kommuniziert wurde. Darüber hinaus kann der Homescreen mit Informationen aus beliebigen Quellen gefüllt werden.

Von oben kann jederzeit eine Suchbox hereingewischt werden, die zugleich auf dem Telefon und im Netz sucht. Ubuntu entscheidet, wo am besten gesucht werden sollte. Auch Filme, Bücher und andere Dinge erscheinen in der Suche und können direkt gekauft werden.

  • Ubuntu for Phones
  • Ubuntu for Phones
  • Ubuntu for Phones
  • Ubuntu for Phones
  • Ubuntu for Phones
  • Ubuntu for Phones
  • Ubuntu for Phones
Ubuntu for Phones

Durch seitliches Wischen auf dem Telefon kann durch die wichtigsten Informationen geblättert werden, darunter Musik, Kontakte, Videos und Apps. Auf der Apps-Seite zeigt Ubuntu neben installierten Apps auch solche an, die zum Download bereitstehen. Mit einem Wischen von links ins Bild bis zum rechten Rand kann das Apps-Menü direkt aufgerufen werden.

Native Apps und Web-Apps 

eye home zur Startseite
AndréGregor... 07. Jan 2013

...jedoch im Video explizit erwähnt: Die Möglichkeit der massenhaften Administration...

non_sense 07. Jan 2013

Typisches Geblubbe, ohne Ahnung zu haben ... HP Lifecycle Management (früher auch HP...

MistelMistel 07. Jan 2013

Das ist nicht korrekt. Trotz .NET Framework muss bei der Windows platform für jedes Gerät...

Madricks 06. Jan 2013

Vielleicht wird sich das bald ändern, schließlich beschwert sich Microsoft über Google...

Lala Satalin... 05. Jan 2013

Tja, das ist halt der "Vorteil" von "offenen" Plattformen.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Systembetreuer / -engineer (m/w) im Bereich IT Infrastruktur
    SLV GmbH, Übach-Palenberg
  3. Customer Product Manager für die Personalisierung von Kundenprodukten (m/w)
    Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. Softwareentwickler Embedded / Projektleiter (m/w)
    Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, Leipheim

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Star Wars: Trilogie IV-VI [Blu-ray]
    33,00€
  2. Blu-rays reduziert
    (u. a. Game of Thrones 5. Staffel 32,97€, Games of Thrones Staffel 1-5 104,97€, Die Bestimmung...
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  2. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  3. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  4. Smartphone

    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich

  5. Snowden

    Natural Born Knüller

  6. Ohne Google-Dienste

    Fairphone 2 bekommt offenes Android

  7. Messenger

    Whatsapp bekommt offenbar Voicemail und Rückrufe

  8. Großinvestor

    Icahn steigt bei Apple aus

  9. Ohne Display

    Leica M-D ist eine analoge Digitalkamera

  10. Smartphone-Chips

    Intel soll Broxton und Sofia eingestellt haben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Re: DNS / DNA - bitte in deutsch

    ArcherV | 15:51

  2. Re: 2 Wochen Bing

    quadronom | 15:47

  3. Re: Noch keine Aufschreie?

    Lala Satalin... | 15:47

  4. Re: Ich kann es kaum glauben, dann ist die...

    Sarkastius | 15:45

  5. Re: Krieg ist eine Angelegenheit der Dummen

    ConiCool | 15:44


  1. 15:03

  2. 14:00

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:01

  6. 11:50

  7. 11:40

  8. 11:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel